Das Herz ist ein dunkler Wald

Das Herz ist ein dunkler Wald

Deutschland 2006/2007, Spielfilm

Inhalt

Durch einen Zufall erfährt Marie, dass ihr Mann neben dem gemeinsamen Familienleben noch ein weiteres Leben führt: Es gibt da noch eine andere Frau, die ebenfalls Thomas zum Mann und mit ihm Kinder hat. Marie will ihre Vermutung überprüfen und folgt Thomas unbemerkt auf einen Maskenball. Ihr Verdacht bestätigt sich. Bis zum Ende der Nacht wird sie für sich die Frage beantworten müssen, ob es ihr möglich ist, trotz der Beweise, in ihr altes Leben und zu ihren Kindern zurückzukehren. Kann sie der neuen Wirklichkeit standhalten?

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Alle Credits

Regie:Nicolette Krebitz
Drehbuch:Nicolette Krebitz
Kamera:Bella Halben
Kamera-Assistenz:Daniel Leibold
Steadicam:Donat Schilling
Licht:Klaus Kennemann
Ausstattung:Christel Rehm (Szenenbild), Sylvester Koziolek (Szenenbild)
Bühne:Tobias Bergner
Maske:Arabel Decker
Kostüme:Anette Guther, Daniela Selig
Schnitt:Sara Schilde
Geräusche-Schnitt:Roman Volkholz
Ton:Martin Müller
Mischung:Martin Steyer
Casting:Ingeborg Molitoris
Musik-Ausführung:The Whitest Boy Alive, Fetisch (DE)
  
Darsteller: 
Nina HossMarie
Devid StriesowThomas
Franziska PetriAnna
Marc HosemannJonathan
Monica BleibtreuMietzi
Otto SanderHelmut
Angelika TaschenAngelika
Max HerbrechterPsychologe
Günther Maria HalmerMaries Vater Valentin
Laurie YoungTänzerin
Jonathan MeeseJesus
Bruno BrunnetBruno
  
Produktionsfirma:X Filme Creative Pool GmbH (Berlin)
in Co-Produktion mit:Norddeutscher Rundfunk (NDR) (Hamburg)
in Zusammenarbeit mit:SevenPictures GmbH (Unterföhring)
Produzent:Tom Tykwer
Redaktion:Doris J. Heinze (Norddeutscher Rundfunk [NDR])
Herstellungsleitung:Marcos Kantis, Ulli Neumann
Produktionsleitung:Sabine Schild
Dreharbeiten:03.04.2006-14.05.2006: Hamburg, Schleswig-Holstein
Erstverleih:X Verleih AG (Berlin)
Filmförderung:FilmFörderung Hamburg GmbH (Hamburg), Medienboard Berlin-Brandenburg GmbH (MBB) (Potsdam), MSH - Gesellschaft zur Förderung der audiovisuellen Werke in Schleswig-Holstein mbH (Lübeck), Filmförderungsanstalt (FFA) (Berlin)
Länge:2266 m, 83 min
Format:35mm, 1:1,85
Bild/Ton:Eastmancolor, Dolby SRD
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 16.07.2007, 110758, ab 12 Jahre / feiertagsfrei
Aufführung:Uraufführung (DE): 27.10.2007, Hof, Internationale Filmtage;
Kinostart (DE): 27.12.2007

Titel

Originaltitel (DE) Das Herz ist ein dunkler Wald

Fassungen

Original

Länge:2266 m, 83 min
Format:35mm, 1:1,85
Bild/Ton:Eastmancolor, Dolby SRD
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 16.07.2007, 110758, ab 12 Jahre / feiertagsfrei
Aufführung:Uraufführung (DE): 27.10.2007, Hof, Internationale Filmtage;
Kinostart (DE): 27.12.2007
 

Auszeichnungen

FBW 2007
Prädikat: Wertvoll
 
Nordische Filmtage Lübeck 2006
Schleswig-Holstein-Filmpreis, Bestes Drehbuch
 

Übersicht

Videos

Fotogalerie

Alle Fotos (12)

Materialien

Besucherzahlen

18.904 (Stand: Januar 2008)
Quelle: FFA

Mehr auf Filmportal

Nachrichten

19.10.2007 | 15:21 Uhr

Literatur

KOBV-Suche