Auf Augenhöhe

Auf Augenhöhe

Deutschland 2015/2016, Spielfilm

Inhalt

Der zehnjährige Michi lebt seit dem Tod seiner Mutter in einem Kinderheim. Seinen Vater hat der Junge nie kennen gelernt. Eines Tages aber entdeckt er in den Hinterlassenschaften seiner Mutter einen Brief, der scheinbar von seinem Vater stammt. Mit der Aussicht, endlich seinen Vater ausfindig zu machen, geht für den Jungen ein Lebenstraum in Erfüllung. Michi hat ihn sich immer als starken, heldenhaften Kerl vorgestellt. Umso größer ist der Schock, als sein Vater namens Tom sich als eher unscheinbar und vor allem als kleinwüchsig herausstellt. Damit nicht genug, erfahren auch die anderen Kinder im Heim davon – und Michi wird zum Opfer von Spott und Hohn. Der Junge kann mit der Situation nur sehr schlecht umgehen und die Belastung droht die Beziehung zu seinem Vater zu zerstören, noch bevor sie richtig begonnen hat.

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Alle Credits

Regie:Evi Goldbrunner, Joachim Dollhopf
Continuity:Silvia Ladopoulos
Drehbuch:Evi Goldbrunner, Joachim Dollhopf
Drehbuch-Mitarbeit:Nicole Armbruster
Kamera:Jürgen Jürges
Kameraführung:Ergun Cankaya, Alexander Jentz
Standfotos:Wolfgang Ennenbach, Kerstin Stelter
Licht:Wolfgang Dell
Szenenbild:Bettina Zirngibl
Maske:Ida Arndt
Kostüme:Tina Sorge
Schnitt:Maja Stieghorst
Ton-Design:Johannes Heidingsfelder
Ton:Thorsten Bolzé
Ton-Assistenz:Attila Makai
Casting:Uwe Bünker, Jacqueline Rietz
Musik:David Ossa
Musik Sonstiges:Johannes Heidingsfelder (Zusätzliche Musiken)
  
Darsteller: 
Luis VorbachMichi
Jordan PrenticeTom
Ella FreyKatja
Mira BartuschekAstrid
Phil LaudeChris
Sebastian FräsdorfKonstantin
Anica DobraFrau Gonsalves
Patrick KalupaAndy
Marco LichtJustin
Anselm HadererLeon
David OmeniDominik
Cristiano HoenningPhilip
Sebastian GeroldHenrik
Nils SchulzStefan
Maya BotheRita
Hans-Maria DarnovHubert
  
Synchronsprecher:Frank Schaff (Tom)
Produktionsfirma:Rat Pack Filmproduktion GmbH (München)
in Co-Produktion mit:Martin Richter Filmproduktion (München), Westside Filmproduktion GmbH (Krefeld)
in Zusammenarbeit mit:Zweites Deutsches Fernsehen (ZDF) (Mainz), Kinderkanal (KI.KA) (Erfurt)
Produzent:Martin Richter, Christian Becker
Redaktion:Ina Werner (ZDF), Stefan Pfäffle (KiKa)
Producer:Alexandra Prochazka
Herstellungsleitung:Oliver Nommsen
Produktionsleitung:Peter Schiller
Dreharbeiten:04.08.2015-23.09.2015:
Erstverleih:Tobis-Filmverleih GmbH, Berlin
Filmförderung:FilmFernsehFonds Bayern GmbH (FFFB) (München), Film- und Medien Stiftung NRW (Düsseldorf), Beauftragte/r der Bundesregierung für Kultur und Medien -Filmförderung- (Berlin), Filmförderungsanstalt (FFA) (Berlin), Kuratorium Junger Deutscher Film (Wiesbaden), Der besondere Kinderfilm (DE)
Länge:99 min
Format:DCP, 1:1,85
Bild/Ton:Farbe, Dolby
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 30.05.2016, 159914, ab 6 Jahre / feiertagsfrei
Aufführung:Aufführung (DE): 06.06.2016, Gera, Goldener Spatz;
Kinostart (DE): 15.09.2016

Titel

Originaltitel (DE) Auf Augenhöhe

Fassungen

Original

Länge:99 min
Format:DCP, 1:1,85
Bild/Ton:Farbe, Dolby
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 30.05.2016, 159914, ab 6 Jahre / feiertagsfrei
Aufführung:Aufführung (DE): 06.06.2016, Gera, Goldener Spatz;
Kinostart (DE): 15.09.2016
 

Auszeichnungen

Vision.Kino und KI.KA 2017
Kindertiger, Bestes Drehbuch
 
Deutscher Filmpreis 2017
Lola, Bester Kinderfilm
 
Verband der deutschen Filmkritik 2017
Bester Kinderfilm
 
Kinofest Lünen 2016
Kinderfilmpreis Rakete
 
Filmfest München 2016
Kinderfilmfest-Publikumspreis
 
FBW 2016
Prädikat: besonders wertvoll