Arabella. Der Roman eines Pferdes

Arabella. Der Roman eines Pferdes

Deutschland 1924, Spielfilm

Inhalt

Ein Fohlen läuft von der heimatlichen Weide davon, stürzt in einen Sumpf und wird von der Zirkustänzerin Arabella gerettet. Der Gestütsbesitzer, ein junger Herrenreiter, nennt das Tier nach seiner Retterin Arabella. Arabella wird daraufhin ein gefeiertes Rennpferd, und als die Zirkusartistin und der Herrenreiter sich wiedersehen, verlieben sie sich und heiraten. Während die Menschen nun glücklich sind, geht es mit dem Tier bergab: Arabella verkommt zum Karussellpferd, gepeinigt von dem Artisten William, der einst die andere Arabella liebte. Schließlich wird Arabella vor eine Droschke gespannt, und da nimmt das Schicksal erneut eine Wende: Der Herrenreiter und seine Frau erkennen Arabella. Sie nehmen das Pferd wieder zu sich und verschaffen ihm einen schönen Lebensabend in ihren Stallungen.

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Regie:Karl Grune
Drehbuch:Hans Kyser
Kamera:Karl Hasselmann, Karl Vass
  
Darsteller: 
Mae MarshArabella, Tänzerin
Alfons FrylandHerrenreiter
Fritz RaspArtist
Jakob TiedtkeDer Protzige
Fritz KampersDer ungetreue Knecht
Jaro FürthDer Hartherzige
Hermann PichaDer Gutherzige
  
Produktionsfirma:Stern-Film GmbH (Berlin)

Alle Credits

Regie:Karl Grune
Drehbuch:Hans Kyser
Kamera:Karl Hasselmann, Karl Vass
Bauten:Karl Görge, Karl Grune (Entwürfe)
Kostüme:Ernö Metzner
  
Darsteller: 
Mae MarshArabella, Tänzerin
Alfons FrylandHerrenreiter
Fritz RaspArtist
Jakob TiedtkeDer Protzige
Fritz KampersDer ungetreue Knecht
Jaro FürthDer Hartherzige
Hermann PichaDer Gutherzige
  
Produktionsfirma:Stern-Film GmbH (Berlin)
Aufnahmeleitung:Willy Lehmann
Format:35mm, 1:1,33
Bild/Ton:s/w, stumm
Prüfung/Zensur:Zensur (DE): 21.08.1924
Aufführung:Uraufführung (DE): 02.10.1924, Berlin, Mozartsaal

Titel

Originaltitel (DE) Arabella. Der Roman eines Pferdes

Fassungen

Original

Format:35mm, 1:1,33
Bild/Ton:s/w, stumm
Prüfung/Zensur:Zensur (DE): 21.08.1924
Aufführung:Uraufführung (DE): 02.10.1924, Berlin, Mozartsaal
 

Übersicht

Literatur

KOBV-Suche