Darsteller
Greiz

Biografie

Sebastian Schwarz wurde am 16. März 1984 im thüringischen Greiz geboren. In Berlin studierte er an der Hochschule für Schauspielkunst Ernst Busch und erhielt bereits während seiner Ausbildung kleine Engagements für diverse Theaterinszenierungen in Berlin, sowie in Film- und Fernsehproduktionen.Seit 2008 gehört er zum festen Ensemble der Berliner Schaubühne und stand hier u.a. in der Klassiker-Inszenierung "Hamlet" neben Lars Eidinger auf der Bühne.

Mit dem Film "Polska Love Serenade" (2007) feierte Sebastian Schwarz an der Seite von Claudia Eisinger sein Kinodebüt in der Hauptrolle des Junganwalts Max, der im Auftrag seines Vaters in Polen nach ehemals "deutschem" Grund recherchiert. Es folgten kleine Nebenrollen in der vielfach ausgezeichneten TV-Serie "Im Angesicht des Verbrechens" (2010) unter der Regie von Dominik Graf und an der Seite von Sido in "Blutzbrüdaz" (2011). Als heimlicher Liebhaber Peter war er erneut in einer Hauptrolle in der Komödie "Die letzte Lüge" (2011) zu sehen, die im Frühjahr 2011 in den Kinos lief.

Neben seiner umfangreichen Theaterarbeit sah man Sebastian Schwarz in den folgenden Jahren nur vereinzelt in Kino- und Fernsehproduktionen. Er hatte Gastrollen in Serien wie "Großstadtrevier", "SOKO Wismar" und "Tatort", spielte eine kleine Nebenrolle in der Kinokomödie "Blutzbrüdaz" und hatte eine tragende Rolle als bester Freund eines angehenden Aussteiger-Paars in "Lichtgestalten" (2014). Eine Hauptrolle spielte Schwarz in "bestefreunde", als bester Freund einer freigeistigen Journalistin, der sich unerwartet verliebt und plötzlich nicht mehr vollkommen für seine beste Freundin da sein kann.

FILMOGRAFIE

2018
  • Darsteller
2017/2018
  • Darsteller
2017
  • Darsteller
2016/2017
  • Darsteller
2015
  • Darsteller
2014/2015
  • Darsteller
2014-2016
  • Darsteller
2014
  • Darsteller
2014
  • Darsteller
2013/2014
  • Darsteller
2013/2014
  • Darsteller
2013-2019
  • Darsteller
2011
  • Darsteller
2010/2011
  • Darsteller
2010
  • Darsteller
2008/2009
  • Darsteller
2008-2010
  • Darsteller
2007/2008
  • Darsteller
2007/2008
  • Darsteller