Darsteller, Regie, Drehbuch, Schnitt, Produzent
Berlin-Wedding

Biografie

Cüneyt Kaya, geboren 1980 in Berlin (West), studierte Mathematik in Berlin, wendete sich dann aber dem Filmemachen zu. Zwischen 2004 und 2006 realisierte er im Rahmen eines EU-Projektes in England, Polen, Italien und Spanien in Zusammenarbeit mit lokalen Filmemachern mehrere Dokumentationen über die Flüchtlingsentwicklung in Europa.

2005 gründete Kaya die Filmproduktionsfirma "All Ahead Film", die auch als Technikverleih fungiert. Gemeinsam mit Hans Weingartner schrieb er das Drehbuch zu dem Film "Die Summe meiner einzelnen Teile" (2011), bei dem er auch an der Regie mitwirkte. Mit dem Drama "Ummah – Unter Freunden", über einen verdeckten Ermittler in der rechten Szene, der in der türkisch-arabischen Community Berlins untertauchen muss, legte Cüneyt Kaya 2013 sein eigenes Kinodebüt vor.

 

FILMOGRAFIE

2019/2020
  • Regie
  • Drehbuch
2018/2019
  • Mitwirkung
2016-2018
  • Regie
  • Drehbuch
2017/2018
  • Drehbuch
2015/2016
  • Regie
2014
  • Produzent
2013
  • Regie
  • Drehbuch
  • Schnitt
  • Produzent
2009-2011
  • Co-Regie
  • Drehbuch