• Twitter
  • Facebook
  • Print
  • Forward

Björn Melhus

Weitere Namen
Bjørn Melhus (Schreibvariante)
Darsteller, Regie, Regie-Assistenz, Drehbuch, Kamera, Schnitt, Ton, Sonstiges, Produzent, Aufnahmeleitung
Kirchheim unter Teck

Biografie

Bjørn Melhus wurde 1966 in Kirchheim unter Teck geboren. In den 1990er Jahren studierte er an der HBK Brauschweig Kunst und Film am California Institute of the Arts in Los Angeles und war 2001/02 als Stipendiat des Landes Niedersachsen am International Studio and Curatorial Program (ISCP) in New York. Weitere Stipendienaufenthalte führten ihn nach Ungarn, Italien, Mexiko und Japan.

Sein Werk umfasst Filme, Videos und Installationen, die international auf zahlreichen Festivals sowie in Gruppen und Einzelausstellungen gezeigt wurden, u.a. Biennale in Venedig (1998/2011), Biennale in Istanbul (2003), MoMA, New York (2003), Whitney Museum, New York (2003), Centre Pompidou, Paris (2006), Museo Tamayo, Mexico City (2007), dem Nam June Paik Art Center, Seoul (2014) u.v.m..

Bjørn Melhus lebt und arbeitet in Berlin und ist seit 2003 Professor für Virtuelle Realitäten, Studiengang Bildende Kunst, an der Kunsthochschule Kassel.

Quelle: Björn Melhus

 

Filmografie

2016
  • Regie
  • Drehbuch
  • Produzent
2014/2015
  • Darsteller
  • Regie
  • Drehbuch
  • Schnitt
  • Produzent
2012
  • Regie
  • Drehbuch
  • Schnitt
  • Ton
  • Casting
2011
  • Darsteller
  • Regie
  • Drehbuch
  • Schnitt
  • Produzent
2011
  • Regie
  • Drehbuch
  • Kamera
  • Schnitt
  • Produzent
2010
  • Regie
  • Drehbuch
  • Produzent
2008
  • Regie
2007/2008
  • Darsteller
  • Regie
  • Drehbuch
  • Schnitt
  • Produzent
2004
  • Darsteller
  • Regie
  • Drehbuch
  • Schnitt
2003/2004
  • Darsteller
  • Regie-Assistenz
  • Kamera
  • Aufnahmeleitung
2002/2003
  • Darsteller
  • Regie
  • Drehbuch
  • Kamera
  • Schnitt
  • Produzent
2001
  • Regie
  • Idee
  • Kamera
  • Schnitt
  • Produzent
1998
  • Regie
  • Drehbuch
  • Kamera
  • Produzent
1997
  • Mitwirkung
  • Regie
1991
  • Darsteller
  • Regie
  • Drehbuch
  • Kamera
  • Schnitt
1990
  • Regie
1989
  • Ton-Assistenz
1989
  • Kamera-Assistenz
1988
  • Kamera
1988
  • Regie