Vier Könige

Deutschland 2014/2015 Spielfilm

Inhalt

Für die vier Jugendlichen Alex, Fedja, Timo und Lara ist das bevorstehende Weihnachtsfest keine Zeit der Freude und der Hoffnung: Nach immer massiver eskalierenden Familienkonflikten verbringen sie die Festtage nicht im Kreise ihrer Angehörigen, sondern in der Jugendpsychiatrie. Hier müssen die vier sehr unterschiedlichen jungen Menschen sich nicht nur aufeinander einstellen, sondern sich in aufreibenden Therapiestunden auch mit ihren Problemen auseinander setzen. Aber dank des unkonventionellen Psychiaters Dr. Wolf entwickeln sich die Sitzungen anders als gedacht – und die vier erleben völlig überraschend ein Weihnachten, das sie nie vergessen werden.

 

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Alle Credits

Continuity

Steadicam

Standfotos

Szenenbild

Kostüme

Schnitt

Darsteller

Aufnahmeleitung

Dreharbeiten

    • 14.11.2014 - 20.12.2014: Hamburg
Länge:
99 min
Format:
DCP, 1:2,39
Bild/Ton:
Farbe, Dolby
Prüfung/Zensur:

FSK-Prüfung (DE): 01.10.2015, 154684, ab 12 Jahre / feiertagsfrei

Aufführung:

Uraufführung (DE): 04.10.2015, Hamburg, Filmfest;
Kinostart (DE): 03.12.2015

Titel

  • Originaltitel (DE) Vier Könige
  • Schreibvariante (DE) 4 Könige

Fassungen

Original

Länge:
99 min
Format:
DCP, 1:2,39
Bild/Ton:
Farbe, Dolby
Prüfung/Zensur:

FSK-Prüfung (DE): 01.10.2015, 154684, ab 12 Jahre / feiertagsfrei

Aufführung:

Uraufführung (DE): 04.10.2015, Hamburg, Filmfest;
Kinostart (DE): 03.12.2015

Auszeichnungen

Deutscher Filmpreis 2016
  • Lola in Bronze, Bester Spielfilm
FBW 2015
  • Prädikat: besonders wertvoll
Filmfest Rom 2015
  • Bester Film, Alice nella cittā