• Twitter
  • Facebook
  • Print
  • Forward

S.U.M.1

Deutschland 2015-2017 Spielfilm

Inhalt

Man schreibt das Jahr 2070. Die Menschheit hat sich bereits vor Jahrzehnten in ein gigantisches unterirdisches Bunkersystem zurückgezogen, weil die Erde von Außerirdischen attackiert und erobert wurde. Trotzdem wollen einige wenige Menschen ihren Lebensraum nicht aufgeben und halten sich in einem Wald versteckt. Um sie zu schützen werden regelmäßig Spezialkräfte des Militärs für jeweils 100 Tage aus den Bunkern an die Erdoberfläche entsandt. Zu ihnen gehört auch der junge Soldat S.U.M.1. Aber sein erster Einsatz auf der Erde entwickelt sich zu einem Alptraum. Ganz auf sich alleine gestellt, wird er von paranoiden Visionen heimgesucht. Und angesichts verschiedener Ereignisse stellt sich für ihn die Frage, ob die Außerirdischen tatsächlich existieren, oder ob in Wahrheit etwas ganz anderes hinter der angeblichen Bedrohung steckt.

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Alle Credits

Dreharbeiten

    • 09.02.2015 - 01.03.2015: Sachsen, Sachsen-Anhalt, Berlin, Brandenburg
Länge:
95 min
Format:
DCP, 1:2,39 (CinemaScope)
Bild/Ton:
Farbe, Dolby
Prüfung/Zensur:

FSK-Prüfung (DE): 30.01.2017, 165696, ab 12 Jahre / feiertagsfrei

Aufführung:

Kinostart (DE): 07.12.2017

Titel

  • Schreibvariante Sum1
  • Originaltitel (DE) S.U.M.1

Fassungen

Original

Länge:
95 min
Format:
DCP, 1:2,39 (CinemaScope)
Bild/Ton:
Farbe, Dolby
Prüfung/Zensur:

FSK-Prüfung (DE): 30.01.2017, 165696, ab 12 Jahre / feiertagsfrei

Aufführung:

Kinostart (DE): 07.12.2017