One of These Days

Deutschland USA 2019/2020 Spielfilm

Inhalt

In einem texanischen Städtchen lobt ein lokaler Autohändler jedes Jahr den Hands-on-Wettbewerb aus: Per Los bestimmte Teilnehmer*innen stellen sich um einen fabrikneuen, vom Veranstalter gestifteten Pick-up-Truck, legen eine Hand auf das Auto und dürfen sie nicht mehr wegnehmen: Wer am längsten durchhält, darf den Wagen behalten. Kurze Unterbrechungen gibt es nur selten, geschlafen wird nicht. Um die zunehmend geschlauchten Mitspieler*innen herum entsteht ein Volksfest. Autohausmitarbeiterin Joan findet aufmunternde Worte für alle, auch für den jungen Familienvater Kyle, der das Auto unbedingt haben will. Doch der Wettbewerb entwickelt sich anders als erwartet.

Regisseur Bastian Günther erzählt in sogartigen, psychologisch aufgeladenen Bildern von Armut, Reichtum und Verzweiflung. Sein auf wahren Begebenheiten beruhender Film porträtiert eine Gesellschaft, in der die Fixierung auf wirtschaftlichen Gewinn zur Tragödie führt.

Quelle: 70. Internationale Filmfestspiele Berlin (Katalog)

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Drehbuch

Schnitt

Musik

Darsteller

Produktionsfirma

Alle Credits

Titel

  • Originaltitel (DE) One of These Days
  • Arbeitstitel Avalanche

Fassungen

Original

Länge:
120 min
Format:
DCP 2K, 1:2,39
Bild/Ton:
Farbe, Dolby 5.1
Aufführung:

Uraufführung (DE): 22.02.2020, Berlin, IFF - Panorama