• Twitter
  • Facebook
  • Print
  • Forward

Krauses Braut

Deutschland 2011 TV-Spielfilm

Inhalt

Dorfpolizist Horst Krause lebt mit seinen Schwestern Elsa und Meta, die zusammen einen kleinen Gasthof führen, im beschaulichen Schönhorst. Als Meta eines Tages damit herausrückt, ihren Liebhaber Rudi Weißglut heiraten und noch dazu aus Schönhorst wegziehen zu wollen, fällt Krause aus allen Wolken. Den schnöseligen Taxifahrer aus Köln kann er nicht ausstehen. Zudem stellt sich die Frage, wer nun Metas Platz im Gasthof einnehmen kann. Es kommt zum Streit zwischen den Geschwistern. Schließlich denkt Elsa ernsthaft darüber nach, den traditionsreichen Gasthof zu schließen. Und zu allem Überfluss droht die Hochzeit gründlich zu misslingen.

 

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Drehbuch

Kamera

Schnitt

Darsteller

Alle Credits

Drehbuch

Kamera

Schnitt

Darsteller

Dreharbeiten

    • Köln, Gröben, Ihlow, Schwielowsee
Länge:
89 min
Format:
16:9
Bild/Ton:
Farbe, Stereo
Aufführung:

TV-Erstsendung (DE): 20.12.2011, ARD

Titel

  • Originaltitel (DE) Krauses Braut

Fassungen

Original

Länge:
89 min
Format:
16:9
Bild/Ton:
Farbe, Stereo
Aufführung:

TV-Erstsendung (DE): 20.12.2011, ARD