Du hast es versprochen

Deutschland 2010-2012 Spielfilm

Inhalt

In ihrer Kindheit waren Hanna und Clarissa die besten Freundinnen, doch dann verloren sie sich aus den Augen. Jetzt, viele Jahre später, begegnen sie sich durch einen Zufall wieder: Clarissa wird mit einer Tablettendosis in das Krankenhaus eingeliefert, in dem Hanna als Ärztin arbeitet. Ihre Freundschaft beginnt von neuem, und bald beschließen sie, gemeinsam die idyllische Insel zu besuchen, auf der sie als Kinder immer die Ferien verbrachten. Gemeinsam mit Hannas Tochter Lea reisen sie an diesen Ort ihrer Vergangenheit. Als sie dort vom Verschwinden eines Mädchens erfahren, das sie früher kannten, lässt das Hanna keine Ruhe und sie beginnt nachzuforschen. Bald ahnt sie, dass sich hinter der Geschichte ein schreckliches Geheimnis verbirgt – und sie selbst und ihre Tochter in höchster Gefahr sind.

 

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Regie

Schnitt

Musik

Darsteller

Alle Credits

Regie

Regie-Assistenz

Kamera-Assistenz

Steadicam

Visuelle Effekte

Titelgrafik

Beleuchter

Kamera-Bühne

Szenenbild

Art Director

Außenrequisite

Innenrequisite

Spezial-Maske

Kostüme

Schnitt

Ton-Design

Ton-Assistenz

Stunt-Koordination

Casting

Musik

Darsteller

Produktionsleitung

Produktions-Assistenz

Post-Production

Dreharbeiten

    • 05.11.2010 - 20.12.2010: Ostseeinsel Hiddensee, Thüringen, Hamburg
Länge:
102 min
Format:
35mm, 1:2,35
Bild/Ton:
Farbe, Dolby
Prüfung/Zensur:

FSK-Prüfung (DE): 12.04.2013, 134398, ab 16 Jahre/feiertagsfrei

Aufführung:

Uraufführung (IT): 07.09.2012, Venedig, IFF;
Kinostart (DE): 20.12.2012

Titel

  • Arbeitstitel (DE) Dunkel
  • Originaltitel (DE) Du hast es versprochen

Fassungen

Original

Länge:
102 min
Format:
35mm, 1:2,35
Bild/Ton:
Farbe, Dolby
Prüfung/Zensur:

FSK-Prüfung (DE): 12.04.2013, 134398, ab 16 Jahre/feiertagsfrei

Aufführung:

Uraufführung (IT): 07.09.2012, Venedig, IFF;
Kinostart (DE): 20.12.2012