Die abhandene Welt

Deutschland 2014/2015 Spielfilm

Inhalt

Der Witwer Paul Kromberger lebt mit seiner erwachsenen Tochter Sophie in Deutschland. Eines Tages entdeckt er im Internet zufällig ein Foto einer US-amerikanischen Opernsängerin, welches das Leben der beiden gewaltig durcheinanderbringt: Paul glaubt nämlich, in der Dame seine verstorbene Frau zu erkennen. Sophie macht sich daraufhin auf den Weg nach New York, um die Wahrheit herauszufinden.

 

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Alle Credits

Regie-Assistenz

Kamera

Kamera-Assistenz

Beleuchter

Kamera-Bühne

Production Design

Zeichnungen

Kostüme

Schnitt

Geräusche-Schnitt

Geräusche

Stunt-Koordination

Casting

Darsteller

Produzent

Ausführender Produzent

Herstellungsleitung

Produktionsleitung

Dreharbeiten

    • 06.03.2014 - 09.05.2014: Düsseldorf, München, New York
Länge:
101 min
Format:
DCP, 1:2,35
Bild/Ton:
Farbe, Dolby
Prüfung/Zensur:

FSK-Prüfung (DE): 19.02.2015, 150090, ohne Altersbeschränkung/feiertagsfrei

Aufführung:

Uraufführung (DE): 13.02.2015, Berlin, IFF - Berlinale Special;
Kinostart (DE): 07.05.2015

Titel

  • Originaltitel (DE) Die abhandene Welt
  • Weiterer Titel The Misplaced World

Fassungen

Original

Länge:
101 min
Format:
DCP, 1:2,35
Bild/Ton:
Farbe, Dolby
Prüfung/Zensur:

FSK-Prüfung (DE): 19.02.2015, 150090, ohne Altersbeschränkung/feiertagsfrei

Aufführung:

Uraufführung (DE): 13.02.2015, Berlin, IFF - Berlinale Special;
Kinostart (DE): 07.05.2015

Auszeichnungen

FBW 2015
  • Prädikat: besonders wertvoll