• Twitter
  • Facebook
  • Print
  • Forward

Der Rosenkönig

BR Deutschland 1984-1986 Spielfilm

Inhalt

Die Mittvierzigerin Anna, Besitzerin einer Rosenfarm, lebt mit ihrem Sohn Albert an einem mediterranen Strand. Albert ist in einen jungen Italiener verliebt – doch liebt er ihn nicht auf "konventionelle" Weise, sondern in der Form, in der er auch seine Rosen liebt. Schließlich entführt er das Objekt seiner Begierde. Er sperrt den Mann ein und füttert ihn mit seinen perfekt gezüchteten Rosen.

 

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Alle Credits

Länge:
2899 m, 106 min
Format:
35mm, 1:1,66
Bild/Ton:
Eastmancolor, Ton
Prüfung/Zensur:

FSK-Prüfung (DE): 07.07.1986, 56744, ab 18 Jahre / feiertagsfrei

Aufführung:

Uraufführung (NL): 01.02.1986, Rotterdam, IFF

Titel

  • Originaltitel (DE) Der Rosenkönig

Fassungen

Original

Länge:
2899 m, 106 min
Format:
35mm, 1:1,66
Bild/Ton:
Eastmancolor, Ton
Prüfung/Zensur:

FSK-Prüfung (DE): 07.07.1986, 56744, ab 18 Jahre / feiertagsfrei

Aufführung:

Uraufführung (NL): 01.02.1986, Rotterdam, IFF