• Twitter
  • Facebook
  • Print
  • Forward

Bridge of Spies - Der Unterhändler

USA Indien Deutschland Großbritannien 2014/2015 Spielfilm

Inhalt

Man schreibt das Jahr 1957, der Kalte Krieg zwischen Ost und West ist in vollem Gange. Als die Amerikaner den sowjetischen Spion Rudolf Abel verhaften und anklagen, wird ihm der Versicherungsanwalt James Donovan als Pflichtverteidiger zur Seite gestellt. Dieser hat auf Grund seines Mandats mit Anfeindungen zu kämpfen, denn viele Amerikaner betrachten die Verteidigung eines Spions als Hochverrat. Der Fall nimmt eine überraschenden Wendung, als ein US-Pilot in russische Gefangenschaft gerät. Nun soll Donovan nach Ost-Berlin reisen, um mit den Sowjets über einen Gefangenenaustausch zu verhandeln.

 

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Alle Credits

Dreharbeiten

    • From September 2014: New York City, Berlin, Breslau
Länge:
141 min
Format:
DCP, 1:2,35
Bild/Ton:
Farbe, Dolby
Aufführung:

Uraufführung (US): 04.10.2015, New York, Filmfestival;
Kinostart (DE): 26.11.2015

Titel

  • Originaltitel (DE) Bridge of Spies - Der Unterhändler

Fassungen

Original

Länge:
141 min
Format:
DCP, 1:2,35
Bild/Ton:
Farbe, Dolby
Aufführung:

Uraufführung (US): 04.10.2015, New York, Filmfestival;
Kinostart (DE): 26.11.2015

Auszeichnungen

Academy Awards 2016
  • Nominierung, Beste Mischung
  • Nominierung, Bestes Szenenbild
  • Oscar, Bester Nebendarsteller
  • Nominierung, Bestes Drehbuch
  • Nominierung, Beste Musik
  • Nominierung, Bester Film
FBW 2015
  • Prädikat: besonders wertvoll