Strohfeuer

Strohfeuer

BR Deutschland 1972, TV-Spielfilm

Inhalt

In plötzlich erwachendem Selbstbestimmungsdrang lässt sich Elisabeth Junker von dem Lektor Hans-Helmut scheiden und beendet ihr Hausfrauendasein. Sie sucht eine eigene Arbeit und schlägt sich als Messehostess und Verkäuferin durch, dann als Assistentin eines Kunsthistorikers – eine nur vermeintliche Verbesserung, denn der hat es auf sexuelle Gefälligkeiten abgesehen. Mit ihrem Ex-Mann muss sie um das Sorgerecht für den gemeinsamen Sohn Nikki kämpfen; ihre unsicheren Orientierungsversuche werden dabei zu ihrem Nachteil ausgelegt. Nicht etwa nur an äußeren Widrigkeiten und männlichen Vorurteilen, sondern auch an eigenen Rollenbildern scheitert sie; zuletzt geht sie eine neue Ehe ein und flüchtet in alte Muster. Die Hauptrolle in Volker Schlöndorffs Emanzipationsdrama spielte seine Ehefrau Margarete von Trotta, die auch am Drehbuch mitarbeitete und dabei ansatzweise autobiographische Erfahrungen einfließen ließ.

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Alle Credits

Regie:Volker Schlöndorff
Regie-Assistenz:Alexander Ebermayer von Richthofen
Drehbuch:Volker Schlöndorff, Margarethe von Trotta
Kamera:Sven Nykvist
Kamera-Assistenz:Horst Weber
Ausstattung:Nikos Perakis
Maske:Joachim Döring, Elke Geissler
Kostüme:Nikos Perakis
Schnitt:Suzanne Baron
Schnitt-Assistenz:Uta Reeg
Ton:Wolfgang Richter
Ton-Assistenz:Olaf Reinke
Choreografie:William Millié
Musik:Stanley Myers
  
Darsteller: 
Margarethe von TrottaElisabeth Junker
Friedhelm PtokHans-Helmut Junker
Martin LüttgeOskar Merz
Georg MarischkaHerr Schmollinger
Walter SedlmayrGeschäftsführer
Konrad FarnerSoziologe
Nikolaus VeselyKind
Ruth HellbergElisabeths Mtter
Ute EllinIrm
Wilhelm GrasshoffVerkäufer
Maria BrunnerBallettlehrerin
Else DombergerGesangslehrerin
Renate Donle
Anne-Maria Guidarini
Edgar Gredler
Horatius Haeberle
Eva Meier
Alfred Maier
Volker Elis Pilgrim
Maria Singer
Hans Ohly
Joachim Kraus
Wolfgang Büchler
Peter Kaiser
Wolf Keinburg
Mathias Helmdach
  
Produktionsfirma:Hallelujah-Film GmbH (München)
im Auftrag von:Hessischer Rundfunk (HR) (Frankfurt am Main)
Produzent:Volker Schlöndorff
Redaktion:Hans Prescher
Produktionsleitung:Eberhard Junkersdorf
Aufnahmeleitung:Jörg Schmidt
Dreharbeiten:24.04.1972-10.06.1972: München, Mailand, Bergamo, Aying [34 Drehtage]
Erstverleih:Filmverlag der Autoren GmbH & Co. Vertriebs KG (München)
Länge:2775 m, 101 min
Format:35mm, 1:1,37
Bild/Ton:Eastmancolor, Ton
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 18.09.1972, 45000, ab 16 Jahre / feiertagsfrei
Aufführung:Uraufführung (IT): 09.1972, Venedig, IFF;
Kinostart (DE): 01.11.1972, München, Arri;
TV-Erstsendung (DE): 02.11.1972, ARD

Titel

Originaltitel (DE) Strohfeuer

Fassungen

Original

Länge:2775 m, 101 min
Format:35mm, 1:1,37
Bild/Ton:Eastmancolor, Ton
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 18.09.1972, 45000, ab 16 Jahre / feiertagsfrei
Aufführung:Uraufführung (IT): 09.1972, Venedig, IFF;
Kinostart (DE): 01.11.1972, München, Arri;
TV-Erstsendung (DE): 02.11.1972, ARD
 

Auszeichnungen

IFF Chicago 1973
Golden Hugo
 
1972
Deutscher Kritikerpreis
 

Übersicht

Bestandskatalog

Fotogalerie

Alle Fotos (112)

Literatur

KOBV-Suche