Die Halbstarken

Die Halbstarken

Deutschland 1996, TV-Spielfilm

Inhalt

Neuverfilmung des Horst-Buchholz-Klassikers: Im Köln der fünfziger Jahre hält sich eine Clique von Jugendlichen mit kleinen Gaunereien und Gelegenheitsjobs über Wasser. Eines Tages plant die Gang schließlich den ganz großen Coup: Einen Geldtransport-Überfall! Als die Aktion sich als Reinfall erweist, scheinen die "Halbstarken" ihre Träume von einem sorgenfreien Leben aufgeben zu müssen. Allein der rebellische Freddy und seine Freundin wollen es mit aller Gewalt noch einmal versuchen.

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Alle Credits

Regie:Urs Egger
Regie-Assistenz:Chris Brighton
Drehbuch:Bernd Eichinger, Uwe Wilhelm
Kamera:Lukas Strebel
Szenenbild:Thomas Freudenthal
Maske:Ruth Philipp
Kostüme:Caritas de Witt
Schnitt:Hans Funck
Geräusche:Jo Fürst
Stunt-Koordination:Mac Steinmeier
Stunts:Giacomo Strasser
Musik:Detlef Petersen
  
Darsteller: 
Til SchweigerFreddy
Sandra SpeichertSissy
Roman KnižkaJan
Frank GieringGünther
Johann von BülowKlaus
Boris AljinovićKudde
Florian FitzMario
Oliver BröckerWilli
Robert SchmidtWölfi
Joachim BissmeierVater
Marylou Poolman
  
Produktionsfirma:Constantin Film GmbH (München)
Produzent:Uschi Reich, Bernd Eichinger (Constantin)
Co-Produzent:Martin Moszkowicz, Robert Kulzer
Produktionsleitung:Patrick Zorer
Länge:95 min
Aufführung:Uraufführung (DE): 26.10.1996, Hof, Filmtage

Titel

Originaltitel (DE) Die Halbstarken

Fassungen

Original

Länge:95 min
Aufführung:Uraufführung (DE): 26.10.1996, Hof, Filmtage
 

Übersicht

Literatur

KOBV-Suche