Der Rote Baron

Der Rote Baron

Deutschland 2006-2008, Spielfilm

Inhalt

Dramatisierte Filmbiografie über den legendären Flieger Manfred von Richthofen, der auf Grund der roten Bemalung seines Kampfflugzeugs den Spitznamen "Roter Baron" trug: Europa, 1916. Während des Ersten Weltkriegs gehört Manfred von Richthofen zu den besten Fliegern der preußischen Armee. Seine waghalsigen Manöver haben ihm sogar den Respekt seiner Gegner auf Seiten der Alliierten eingebracht. Doch obwohl von Richthofen und seine Kameraden durch ihren Mut und ihr Geschick zu Hoffnungsträgern der Bevölkerung avancieren, betrachten sie selbst ihre Einsätze ausschließlich als sportliche Herausforderungen. Für die Schrecken des Krieges sind die wagemutigen Männer blind. Erst als man von Richthofen zunehmend zu Propagandazwecken missbraucht und er durch die Beziehung zu der Krankenschwester Käte mit den grausamen Realitäten des Krieges konfrontiert wird, setzt bei dem Flieger ein Sinneswandel ein.

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Regie:Nikolai Müllerschön
Drehbuch:Nikolai Müllerschön
Kamera:Klaus Merkel
Schnitt:Olivia Retzer, Emmelie Mansée
Musik:Dirk Reichardt, Stefan Hansen
  
Darsteller: 
Matthias SchweighöferManfred Freiherr von Richthofen
Lena HeadeyKrankenschwester Käte
Til SchweigerWerner Voss
Joseph FiennesCaptain Roy Brown
Volker BruchLothar von Richthofen
Steffen SchroederLeutnant Bodenschatz
Axel PrahlGeneral von Hoeppner
Maxim MehmetLeutnant Sternberg
Hanno KofflerLeutnant Lehmann
Tino MewesLeutnant Wolff
Ralph MisskeMenzke
Josef VinklářHindenburg
Ladislav FrejKaiser Wilhelm II.
Jan VlasákMajor von Richthofen
Julie EngelbrechtIlse
Gitta SchweighöferKunigunde von Richthofen
  
Produktionsfirma:Niama Film GmbH (Stuttgart)
Produzent:Dan Maag, Thomas Reisser, Nikolai Müllerschön

Alle Credits

Regie:Nikolai Müllerschön
Regie 2. Stab:Gerd Schneider
Regie-Assistenz:Martin Sebik, Jan Sebastian Ballhaus
Script:Aslaug Konradsdottir
Drehbuch:Nikolai Müllerschön
Kamera:Klaus Merkel
Kamera-Assistenz:Dariusz Brunzel, Karl Keil
Material-Assistenz:Jiři Kubik
2. Kamera:Bernhard Jasper
Optische Spezialeffekte:Rainer Gombos (Überwachung)
Standfotos:Nadja Klier
Licht:Jürgen Bauer
Kamera-Bühne:Peter Kodera
Production Design:Alexander Manasse
Szenenbild:Thomas Molt, Yvonne von Wallenberg
Art Director:Jindrich Koci
Ausstattung:Petra Klimek (Set Decorator)
Storyboard:Gerd Schneider
Maske:Georg Korpás, Ivana Chostavá
Kostüme:Gudrun Schretzmeier
Schnitt:Olivia Retzer, Emmelie Mansée
Ton-Schnitt:Stefan Busch (Überwachung)
Geräusche-Schnitt:Lisa Geffken-Reinhard
Ton:Petr Forejt, Frank Kruse (Effekte)
Mischung:Benjamin Rosenkind, Hubert Bartholomae, Michael Kranz
Beratung:Andrew Mollo
Spezialeffekte:Roman Tudžaroff (Überwachung), Kamila Jafar (Flugzeuge)
Casting:Franziska Aigner-Kuhn, Jeremy Zimmermann, Miroslava Hyziková
Musik:Dirk Reichardt, Stefan Hansen
  
Darsteller: 
Matthias SchweighöferManfred Freiherr von Richthofen
Lena HeadeyKrankenschwester Käte
Til SchweigerWerner Voss
Joseph FiennesCaptain Roy Brown
Volker BruchLothar von Richthofen
Steffen SchroederLeutnant Bodenschatz
Axel PrahlGeneral von Hoeppner
Maxim MehmetLeutnant Sternberg
Hanno KofflerLeutnant Lehmann
Tino MewesLeutnant Wolff
Ralph MisskeMenzke
Josef VinklářHindenburg
Ladislav FrejKaiser Wilhelm II.
Jan VlasákMajor von Richthofen
Julie EngelbrechtIlse
Gitta SchweighöferKunigunde von Richthofen
  
Produktionsfirma:Niama Film GmbH (Stuttgart)
in Co-Produktion mit:Miromar Entertainment AG (Ludwigsburg), Orange Pictures GmbH & Co. KG (München)
Produzent:Dan Maag, Thomas Reisser, Nikolai Müllerschön
Line Producer:Stephan Barth
Aufnahmeleitung:Václav Eisenhamer, Claudia Horst
Post-Production:Axel Vogelmann (Überwachung), Dierk Beck von Rohland (Überwachung)
Dreharbeiten:07.2006-09.2006: Hohenstadt-Abtsgmünd, Ludwigsburg, Stuttgart, Prag und Umgebung; Filmstudio Barrandov Prag
Erstverleih:Warner Bros. Pictures Germany GmbH (Hamburg)
Filmförderung:MFG Medien- und Filmgesellschaft Baden-Württemberg mbH (Stuttgart)
Länge:3525 m, 129 min
Format:Super35mm, 1:2,35
Bild/Ton:Eastmancolor, Dolby
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 27.03.2008, 113577, ab 12 Jahre / feiertagsfrei
Aufführung:Uraufführung (DE): 07.04.2008, Mettmann, Weltspiegel;
Kinostart (DE): 10.04.2008

Titel

Originaltitel (DE) Der Rote Baron
Arbeitstitel (DE) The Red Baron

Fassungen

Original

Länge:3525 m, 129 min
Format:Super35mm, 1:2,35
Bild/Ton:Eastmancolor, Dolby
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 27.03.2008, 113577, ab 12 Jahre / feiertagsfrei
Aufführung:Uraufführung (DE): 07.04.2008, Mettmann, Weltspiegel;
Kinostart (DE): 10.04.2008
 

Übersicht

Videos

Fotogalerie

Alle Fotos (12)

Materialien

Besucherzahlen

251.890 (Stand: Mai 2008)
Quelle: FFA

Literatur

KOBV-Suche