Der Formel Eins Film

Der Formel Eins Film

BR Deutschland 1985, Spielfilm

Inhalt

Automechanikerin Tina will Sängerin werden. Also macht sie ein Demo-Tape und geht damit zur Jugend-Musiksendung "Formel Eins", die von Ingolf Lück moderiert wird. Dabei lernt sie den schusseligen Stevie kennen und verliebt sich in ihn. Als es ihr gelingt, den randalierenden Rocker Meat Loaf zum Auftritt zu bewegen, wird sie als Starbetreuerin engagiert und trifft viele exaltierte Musikstars wie Falco und Pia Zadora. Aber als der eifersüchtige Stevie erfährt, dass sie auch ihren Lieblingsstar Limahl betreut, kommt es zu einer wilden Verfolgungsjagd quer über das Bavaria-Filmgelände durch die Kulissen von "Das Boot" und "Die unendliche Geschichte", an der sich auch die Bundeswehr und die Toten Hosen beteiligen. Am Ende bekommt Tina nicht nur ihren Auftritt, sondern auch den süßen Stevie.

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Alle Credits

Regie:Wolfgang Büld
Regie-Assistenz:Katia Gaede, Inge Kuhnert, Florian Richter
Drehbuch:Wolfgang Büld, Rochus Hahn, Peter Zeman
Stoff:Peter Zeman
Kamera:Roland Willaert
Kamera-Assistenz:Thomas Lechner, Boris Breckoff
Standfotos:Thomas Klausmann
Licht:Richard Lindl, Ralf Wappler, Andreas Burkard, Josef Kopp
Ausstattung:Twyla Weixl
Requisite:Steffi Kammermeier, Barbara Becker
Bühne:Hans-Joachim Gärtner
Maske:Gerhard Nemetz, Susanne Schröder
Kostüme:Elke Vogt, Susanne Wemcken
Schnitt:Inge Kuhnert, Peter Fratzscher, Peter R. Adam (Musikclips)
Schnitt-Assistenz:Claudia Gehring, Isa Möller, Monika Bergmann
Ton:Manfred Banach
Ton-Assistenz:Matthias Zscheile
Mischung:Milan Bor
Choreografie:Jimmy James, Angela Roy
Spezialeffekte:Hans-Joachim Gärtner
Musik:Archivaufnahmen
  
Darsteller: 
Sissy KellingTina
Frank Meyer-BrockmanStevie
Ingolf LückModerator Ingolf Lück
Dietmar BärBlömer
Karina FallensteinSusi
Peter von StrombeckJim
Henry van LyckVater
Eva RöderMutter
Alexander BremMartin
Claus FuchsGeneral
Kai S. PieckRegie-Assistent
Larry JuiceAufnahmeleiter
Robert JeffersAmerikaner
April de LucaMaskenbildnerin
Gernot DudaMeister
Thomas KovacsStabsarzt
Kurt RaabMephisto
Günther SiglAssistent des Musikmanagers
FalcoEr selbst
LimahlEr selbst
Meat LoafEr selbst
Pia ZadoraSie selbst
Enno Patalas
Michael Bentele
Rolf Zacher
Klaus Lemke
  
Produktionsfirma:Solaris-Film GmbH & Co. Produktions KG (München), Westdeutscher Rundfunk (WDR) (Köln), Bavaria Atelier GmbH (München-Geiselgasteig), Solaris Filmproduktions GmbH (Berlin), Neue Constantin Film Produktion GmbH (München)
Produzent:Peter Zenk
Co-Produzent:Bernd Eichinger (Solaris - Bavaria - WDR), Andreas Thiesmeyer
Redaktion:Jörn Klamroth
Produktionsleitung:Sabine Eichinger
Aufnahmeleitung:Barbara von Halem, Hormy Shahrokh, Viktor von Theumer
Produktions-Koordination:Julia Fischer
Geschäftsführung:Barbara Grundler, Henning Rothkopf
Dreharbeiten:18.03.1985-24.04.1985: München und Umgebung
Erstverleih:Neue Constantin Film GmbH & Co. Verleih KG (München)
Länge:2765 m, 101 min
Format:35mm, 1:1,66
Bild/Ton:Eastmancolor, Ton
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 21.06.1985, 55657, ab 6 Jahre / feiertagsfrei
Aufführung:TV-Erstsendung (DE): 20.06.1987, ARD

Titel

Originaltitel (DE) Der Formel Eins Film
Arbeitstitel Formel Eins - Der Film

Fassungen

Original

Länge:2765 m, 101 min
Format:35mm, 1:1,66
Bild/Ton:Eastmancolor, Ton
Prüfung/Zensur:FSK-Prüfung (DE): 21.06.1985, 55657, ab 6 Jahre / feiertagsfrei
Aufführung:TV-Erstsendung (DE): 20.06.1987, ARD
 

Übersicht

Bestandskatalog

Verfügbarkeit

Fotogalerie

Alle Fotos (5)

Materialien

Literatur

KOBV-Suche