Weitere Namen
Monika Schmid Samson (Weiterer Name)
Regie, Regie-Assistenz, Drehbuch, Schnitt, Produzent, Aufnahmeleitung
Rothenstadt (Weiden in der Oberpfalz)

Biografie

Monika Schmid erlangte 1975 ihr Diplom in Erziehungswissenschaften und Psychologie an der FU Berlin. 1975 bis 1979 war sie Mitherausgeberin der Berliner Frauenzeitung "Courage", außerdem war sie als Übersetzerin tätig. 1980 bis 1986 studierte sie Film an der Deutschen Film- und Fernsehakademie Berlin (dffb) und absolvierte eine Regieausbildung bei Istvan Szabo, Krzystof Kieslowski und Agnieszka Holland. Sie erhielt darüber hinaus Schauspielunterricht bei Walter Lott vom Strasberg Institute. In dieser Zeit schuf sie erste eigene Filmarbeiten als Regisseurin und Autorin. 1990 bis 1994 war Schmid Redakteurin beim SDR, 1994 bis 1997 Creative Producer bei Sudio Hamburg Produktion. Von 2000 bis 2009 war sie Dozentin an der ifs internationale filmschule Köln und an der Deutschen Film- und Fernsehakademie Berlin (DFFB), 1998 bis 2011 Autorin und Dramaturgin für ARD und ZDF.

Monika Schmid arbeitet als freie Drehbuchautorin, Regisseurin und Dramaturgin.

 

FILMOGRAFIE

2002
  • Regie
  • Drehbuch
1989/1990
  • Regie
  • Drehbuch
1989
  • Drehbuch-Mitarbeit
1986/1987
  • Aufnahmeleitung
1987
  • Regie
  • Drehbuch
  • Schnitt
1983/1984
  • Aufnahmeleitung
1982/1983
  • Aufnahmeleitung
1981
  • Regie-Assistenz