Starke Zeiten

BR Deutschland 1987/1988 Spielfilm

Inhalt

Sechs lose aneinandergereihte Episoden zwischen Komödie und Klamauk: Monaco Franze wird beim Gang durch München ständig um Autogramme gebeten. Ein alternder Schauspieler will seinem Leben ein Ende setzen und bestellt bei einem Blumenhändler Pflanzengift, doch als dieser unverhohlene Gier auf sein Erbe zeigt, erwacht die Lebenslust des Schauspielers wieder. Ein Erfinder kann mit seiner Pille Wasser in Benzin verwandeln. Eine Dame versteckt, als kurz hintereinander zwei ihrer Liebhaber auftauchen, den Klempner in einem Kasten. Und so weiter. Es agieren bekannte Film- und Fernsehstars, darunter Showmaster Hans-Joachim Kulenkampff und Rudi Carrell, Blödelbarde Karl Dall, "Knight Rider" David Hasselhoff, "Eis am Stil"-Star Zachi Noy und Stimm- und Geräuschimitator Michael Winslow.

 

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Alle Credits

Länge:
2520 m, 92 min
Format:
35mm, 1:1,66
Bild/Ton:
Eastmancolor, Ton
Prüfung/Zensur:

FSK-Prüfung (DE): 29.04.1988, 59771, ab 6 Jahre / feiertagsfrei

Aufführung:

TV-Erstsendung (DE): 01.01.1991, RTL

Titel

  • Originaltitel (DE) Starke Zeiten

Fassungen

Original

Länge:
2520 m, 92 min
Format:
35mm, 1:1,66
Bild/Ton:
Eastmancolor, Ton
Prüfung/Zensur:

FSK-Prüfung (DE): 29.04.1988, 59771, ab 6 Jahre / feiertagsfrei

Aufführung:

TV-Erstsendung (DE): 01.01.1991, RTL