Parkplatz-Hyänen

BR Deutschland 1969/1970 TV-Spielfilm

Inhalt

Kripo-Einsatz an der Autobahn: Auf einem abgelegenen Parkplatz wurde ein Autofahrer angeschossen und ausgeraubt. Das Kennzeichen des Täterfahrzeugs ist Kommissar Kellers erster Anhaltspunkt und führt ihn in eine berüchtigte Wohnsiedlung. Doch bei der verdächtigen Familie Boszilke kommt selbst nach hart geführten Verhören nicht viel heraus. Auch eine Verhaftung beweist zunächst nur, dass Kellers Fall komplizierter ist als gedacht.

 

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Alle Credits

Regie-Assistenz

Kamera-Assistenz

Schnitt

Darsteller

Produzent

Herstellungsleitung

Produktionsleitung

Aufnahmeleitung

Länge:
58 min
Format:
35mm, 1:1,33
Bild/Ton:
s/w, Mono
Aufführung:

TV-Erstsendung (DE AT): 06.02.1970, ZDF / ORF 1

Titel

  • Reihentitel (DE) Der Kommissar
  • Originaltitel (DE) Parkplatz-Hyänen

Fassungen

Original

Länge:
58 min
Format:
35mm, 1:1,33
Bild/Ton:
s/w, Mono
Aufführung:

TV-Erstsendung (DE AT): 06.02.1970, ZDF / ORF 1