Männer im Wasser

Deutschland Schweden 2008-2010 Spielfilm

Inhalt

Es läuft nicht gut für den Redakteur Fredrik: Er ist arbeitslos, steckt tief in der Midlife-Crisis, seine Ehe steht vor dem Aus und seine Frau will ihm die gemeinsame, rebellische Teenager-Tochter zuschieben, damit sie selbst ihre Karriere vorantreiben kann. Doch damit nicht genug. Auch um die Zukunft von Fredriks geliebtem Hockey-Team ist es schlecht bestellt. Auf der Suche nach einer neuen Betätigung kommt der ambitionierte Freizeit-Sportler auf eine aberwitzige Idee. Er will sich als Synchronschwimmer versuchen. Mit viel Überredungskunst gelingt es ihm, auch seine Kumpels vom Hockey-Team zum Mitmachen zu überreden. Fredriks hochtrabendes Ziel ist, mit seiner Mannschaft an den Synchronschwimm-Weltmeisterschaften in Berlin teilzunehmen. Es gibt da nur ein klitzekleines Problem: Keiner der Jungs hat auch nur die geringste Ahnung vom Synchronschwimmen.

 

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Alle Credits

Dreharbeiten

    • 14.07.2008 - 18.07.2008: Berlin
Länge:
2794 m, 102 min
Format:
35mm, 1:2,35
Bild/Ton:
Farbe, Dolby SRD
Prüfung/Zensur:

FSK-Prüfung (DE): 14.05.2010, 122860, ohne Altersbeschränkung/feiertagsfrei

Aufführung:

Kinostart (DE): 19.08.2010

Titel

  • Originaltitel (DE) Männer im Wasser
  • Weiterer Titel (SE) Allt Flyter
  • Arbeitstitel (DE) Take my Hand hold my Foot

Fassungen

Original

Länge:
2794 m, 102 min
Format:
35mm, 1:2,35
Bild/Ton:
Farbe, Dolby SRD
Prüfung/Zensur:

FSK-Prüfung (DE): 14.05.2010, 122860, ohne Altersbeschränkung/feiertagsfrei

Aufführung:

Kinostart (DE): 19.08.2010