Hochzeitsnacht im Regen

DDR 1966/1967 Spielfilm

Inhalt

Die junge Friseurin Gabi hat den Traum, als Jockey Karriere zu machen - sehr zum Unmut ihres Gatten Freddy. Voller Optimismus reist sie nach Berlin, wo sie vom Rennstall Hoppegarten eine Absage bekommt. Der Stallmeister aber hat Mitleid mit der enttäuschten Gabi und lässt sie heimlich auf dem Gestüt trainieren. Mit Freddys Hilfe kann Gabi sich schließlich bei einem internationalen Nachwuchsrennen anmelden.

 

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Alle Credits

Dramaturgie

Kostüme

Schnitt

Darsteller

Produktionsleitung

Aufnahmeleitung

Länge:
2862 m, 105 min
Format:
35mm, 1:2,35
Bild/Ton:
Orwocolor, Mono
Aufführung:

Uraufführung (DD): 14.05.1967, Karl-Marx-Stadt, Europa-Lichtspiele;
TV-Erstsendung (DD): 07.10.1968, DFF 1;
TV-Erstsendung (DE): 24.07.1993, ORB;
Veröffentlichung (DE): 14.11.2000, Video

Titel

  • Originaltitel (DD) Hochzeitsnacht im Regen
  • Arbeitstitel (DD) Liebe im Galopp

Fassungen

Original

Länge:
2862 m, 105 min
Format:
35mm, 1:2,35
Bild/Ton:
Orwocolor, Mono
Aufführung:

Uraufführung (DD): 14.05.1967, Karl-Marx-Stadt, Europa-Lichtspiele;
TV-Erstsendung (DD): 07.10.1968, DFF 1;
TV-Erstsendung (DE): 24.07.1993, ORB;
Veröffentlichung (DE): 14.11.2000, Video