Die Thomaner

Deutschland 2011/2012 Dokumentarfilm

Inhalt

Dokumentarfilm über den Leipziger "Thomanerchor", dessen Bestehen sich 2012 zum 800. Mal jährt. Der Film zeigt unter anderem auf, wie es dem Chor im Lauf der Jahrhunderte gelang, sich über alle politischen Systeme und gesellschaftlichen Umbrüche hinweg seine Tradition zu bewahren. Heute werden die Thomaner auf der ganzen Welt gefeiert und bei Auftritten in Amerika, Japan und Australien wie Rockstars bejubelt. Neben Aufnahmen von Auftritten kommen in dem Film auch Thomaner selbst zu Wort und erzählen von ihrer ganz persönlichen Faszination für das Traditionsensemble, dem sie angehören.

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Alle Credits

Dreharbeiten

    • Leipzig, Buenos Aires, Montevideo, Dresden
Länge:
3112 m, 114 min
Format:
35mm, 16:9
Bild/Ton:
Farbe, Stereo
Prüfung/Zensur:

FSK-Prüfung (DE): 31.01.2012, 131496, ohne Altersbeschränkung/feiertagsfrei

Aufführung:

Kinostart (DE): 16.02.2012

Titel

  • Originaltitel (DE) Die Thomaner
  • Untertitel (DE) Herz und Mund und Tat und Leben

Fassungen

Original

Länge:
3112 m, 114 min
Format:
35mm, 16:9
Bild/Ton:
Farbe, Stereo
Prüfung/Zensur:

FSK-Prüfung (DE): 31.01.2012, 131496, ohne Altersbeschränkung/feiertagsfrei

Aufführung:

Kinostart (DE): 16.02.2012