Die Sache mit Styx

Deutschland 1941/1942 Spielfilm

Filme der NS-Zeit sind im Kontext der staatlich beeinflussten Produktion und Rezeption zu sehen. Mehr erfahren »

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Regie

Drehbuch

Schnitt

Darsteller

Alle Credits

Dreharbeiten

    • 01.09.1941 - November 1941
Länge:
2821 m, 103 min
Format:
35mm, 1:1,37
Bild/Ton:
s/w, Ton
Prüfung/Zensur:

Zensur (DE): 13.03.1942, B.56897, Jugendverbot

Aufführung:

Uraufführung (AT): 01.04.1942, Wien

Titel

  • späterer Verleihtitel Wer die Heimat liebt
  • Originaltitel (DE) Die Sache mit Styx

Fassungen

Original

Länge:
2821 m, 103 min
Format:
35mm, 1:1,37
Bild/Ton:
s/w, Ton
Prüfung/Zensur:

Zensur (DE): 13.03.1942, B.56897, Jugendverbot

Aufführung:

Uraufführung (AT): 01.04.1942, Wien

Prüffassung

Länge:
5 Akte, 2753 m, 101 min
Prüfung/Zensur:

FSK-Prüfung (DE): 27.11.1950, 02212, Jugendfrei / nicht feiertagsfrei