• Twitter
  • Facebook
  • Print
  • Forward

Die Macht der Gefühle

BR Deutschland 1981-1983 Dokumentar-Spielfilm

Inhalt

"Es fängt an mit Verliebtheit und endet mit Scheidung. Es beginnt im Jahr 1933 und endet in Trümmern. Die großen Opern beginnen vielversprechend mit gesteigertem Gefühl, und im 5. Akt zählen wir die Toten." In einer Collage aus Einzelepisoden und fortlaufenden Fragmenten, Spiel- und Dokumentarszenen, Opern und Stummfilmzitaten fragt Kluge nach der destruktiven Macht der Gefühle. Die Oper als "Kraftwerk der Gefühle" spielt dabei eine zentrale Rolle – und sie steht auch für die Zuversicht wider besseres Wissen: Wie kann der Kammersänger in Rigoletto im ersten Akt mit einem Funken der Hoffnung im Gesicht singen, wo er doch "nach 84 Aufführungen den grässlichen Ausgang im 5. Akt kennen muss"? Die Oper befindet sich in Frankfurt am Main, einer "kalten und rationalen Umgebung"; über den Banken geht die Sonne auf und spiegelt sich in den Hochhausfassaden. Historische und private Katastrophen nehmen ihren Lauf, doch "alle Gefühle glauben an einen glücklichen Ausgang".

 

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Drehbuch

Darsteller

Produzent

Alle Credits

Regie-Assistenz

Drehbuch

Dramaturgie

Kamera-Assistenz

Ausstattung

Schnitt-Assistenz

Mischung

Darsteller

Sprecher

Produzent

Redaktion

Produktionsleitung

Dreharbeiten

    • 15.05.1981 - 30.04.1983: Frankfurt am Main, München
Länge:
3147 m, 115 min
Format:
35mm, 1:1,37
Bild/Ton:
Farbe + s/w, Ton
Prüfung/Zensur:

FSK-Prüfung (DE): 06.09.1983, 54098, ab 16 Jahre / feiertagsfrei;
FSK-Prüfung (DE): 19.10.1983, 54098 [2. FSK-Prüfung]

Aufführung:

Kinostart (DE): 17.09.1983, München, Neues Arri

Titel

  • Originaltitel (DE) Die Macht der Gefühle

Fassungen

Original

Länge:
3147 m, 115 min
Format:
35mm, 1:1,37
Bild/Ton:
Farbe + s/w, Ton
Prüfung/Zensur:

FSK-Prüfung (DE): 06.09.1983, 54098, ab 16 Jahre / feiertagsfrei;
FSK-Prüfung (DE): 19.10.1983, 54098 [2. FSK-Prüfung]

Aufführung:

Kinostart (DE): 17.09.1983, München, Neues Arri