Der Liebeswunsch

Deutschland Österreich 2004-2006 Spielfilm

Inhalt

Verfilmung des gleichnamigen Romans von Dieter Wellershoff: Vor Jahren hatte der glücklich verheiratete Mediziner Jan eine leidenschaftliche Affäre mit der Studentin Anja. Eigentlich sollte Anja während eines Urlaubs nur das Haus von Jan und seiner Frau Marlene hüten. Dann aber lernt sie Leonhard kennen, den ehemaligen Geliebten von Marlene. Die beiden verlieben sich, heiraten – doch der väterliche Jurist kann der jungen Frau nicht die bedingungslose Liebe geben, nach der sie sich sehnt. Auch die Geburt ihres Sohnes kann nicht verhindern, dass Leonhards und Anjas Beziehung scheitert. Um der Realität zu entkommen, flüchtet Anja immer öfter in den Alkohol. Von Jan erhofft sie sich schließlich die Erfüllung ihres Liebeswunsches.

 

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Alle Credits

Regie-Assistenz

Kamera

Kamera-Assistenz

Kamera-Bühne

Innenrequisite

Bauten Sonstiges

Kostüme

Geräusche

Darsteller

Herstellungsleitung

Associate Producer

Produktionsleitung

Aufnahmeleitung

Produktions-Assistenz

Dreharbeiten

    • 11.11.2004 - 27.01.2005: Köln, Hamburg, Cuxhaven, Venedig, Südafrika
Länge:
3162 m, 111 min
Format:
35mm, 1:2,35
Bild/Ton:
Farbe, Dolby Digital
Prüfung/Zensur:

FSK-Prüfung: 31.10.2006, 107943, ab 12 Jahre / feiertagsfrei

Aufführung:

Uraufführung: 08.10.2006, Hamburg, Filmfest;
Kinostart (DE): 19.04.2007

Titel

  • Originaltitel (DE) Der Liebeswunsch

Fassungen

Original

Länge:
3162 m, 111 min
Format:
35mm, 1:2,35
Bild/Ton:
Farbe, Dolby Digital
Prüfung/Zensur:

FSK-Prüfung: 31.10.2006, 107943, ab 12 Jahre / feiertagsfrei

Aufführung:

Uraufführung: 08.10.2006, Hamburg, Filmfest;
Kinostart (DE): 19.04.2007

Auszeichnungen

Montageforum Film+ Köln 2007
  • Schnitt Preis Spielfilm
Deutscher Kamerapreis 2007
  • Beste Kamera / Kinospielfilm