• Twitter
  • Facebook
  • Print
  • Forward

Das Eismeer ruft

DDR 1983/1984 Spielfilm

Inhalt

Prag 1934. Fünf Kinder hören in ihrem selbstgebastelten Radio die Nachricht, daß der Eisbrecher "Tscheljuskin" im Packeis des Polarmeeres liegengeblieben ist. Spontan beschließen sie, die Schiffbrüchigen zu retten. Aber schon bald gerät ihre Expedition in eine Sackgasse. Ein sympathischer Film über den Idealismus der Kindheit, der durch seine ruhige Erzählweise allerdings konzentriertes Hinsehen voraussetzt.

Quelle: Kinderfilm online

 

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Alle Credits

Länge:
2227 m, 82 min
Format:
35mm
Bild/Ton:
Orwocolor, Ton
Aufführung:

Uraufführung (DD): 30.03.1984, Dresden, Filmtheater Prager Straße

Titel

  • Originaltitel (DD) Das Eismeer ruft

Fassungen

Original

Länge:
2227 m, 82 min
Format:
35mm
Bild/Ton:
Orwocolor, Ton
Aufführung:

Uraufführung (DD): 30.03.1984, Dresden, Filmtheater Prager Straße