• Twitter
  • Facebook
  • Print
  • Forward

666 Traue keinem mit dem du schläfst

Deutschland 2001/2002 Spielfilm

Inhalt

Nachdem ihn seine Freundin verlassen hat, ist Frank Faust in allen Lebenslagen vom Pech verfolgt: Er fängt an zu trinken, verliert seinen Job, seine Wohnung stürzt ins Chaos. In seiner Verzweiflung lässt sich Faust auf einen Handel mit dem Teufel ein. Denn Mephisto verspricht, ihm zu helfen, seine Freundin zurückzuerobern. Als erstes schleust er den linkischen Faust in die Münchner Schickeria-Szene ein.

 

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Alle Credits

Regie-Assistenz

Drehbuch

2. Kamera

Standfotos

Production Design

Ausstattung

Bau-Ausführung

Spezial-Maske

Kostüme

Schnitt

Schnitt-Assistenz

Geräusche

Spezialeffekte

Darsteller

Produzent

Executive Producer

Line Producer

Produktionsleitung

Post-Production

Dreharbeiten

    • 29.05.2001 - 04.08.2001: München, Mallorca
Länge:
2309 m, 84 min
Format:
35mm
Bild/Ton:
Farbe, Dolby
Prüfung/Zensur:

FSK-Prüfung (DE): 17.01.2002, 89648, ab 12 Jahre / feiertagsfrei

Aufführung:

TV-Erstsendung (DE): 07.11.2004, Sat 1

Titel

  • weiterer Titel Traue keinem, mit dem du schläfst!
  • Originaltitel (DE) 666 Traue keinem mit dem du schläfst
  • weitere Schreibweise 666 - Traue keinem, mit dem du schläfst!
  • Arbeitstitel Faust und Mephisto

Fassungen

Original

Länge:
2309 m, 84 min
Format:
35mm
Bild/Ton:
Farbe, Dolby
Prüfung/Zensur:

FSK-Prüfung (DE): 17.01.2002, 89648, ab 12 Jahre / feiertagsfrei

Aufführung:

TV-Erstsendung (DE): 07.11.2004, Sat 1