Zwei Herzen im 3/4 Takt

Zwei Herzen im 3/4 Takt

Deutschland 1929/1930, Spielfilm

Inhalt

Der Komponist Toni Hofer arbeitet mit den beiden Librettisten Nicky und Vicky Mahler an einer neuen Operette, doch ihm fehlt die zündende Idee für den Titelwalzer. Hilfe naht in Gestalt von Hedi, der Ziehschwester von Nicky und Vicky. Sie bezaubert Hofer und inspiriert ihn zu einer Melodie, die er jedoch wieder vergisst, sobald Hedi verschwunden ist. Da er nicht weiß, dass es sich um die Verwandte seiner Librettisten handelt, die Hedi aus Sorge von dem leichtlebigen Künstler fernhalten wollen, sucht er sie anfangs vergeblich. Doch im letzten Moment, kurz nach der Generalprobe, kehrt seine Muse zurück – und mit ihr der Walzer und die Liebe.

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Regie:Géza von Bolváry
Drehbuch:Franz Schulz, Walter Reisch
Kamera:Willy Goldberger, Max Brinck
Musik:Robert Stolz
  
Darsteller: 
Walter JanssenToni Hofer, Operettenkomponist
Willi ForstVicky Mahler, Librettist
Oskar KarlweisNicky Mahler, Librettist
Gretl TheimerHedi, beider Schwester
Irene EisingerAnni Lohmeier, Soubrette
Szöke SzakallTheaterdirektor
Karl EtlingerSchlesinger, Kassierer
Paul MorganNovotny, Notar
Paul HörbigerFerdinand, Kutscher
August VockauWeigl, Faktotum bei Hofer
Gert BloemFranz Schubert
Tibor von HalmayOperettensänger
  
Produktionsfirma:Super-Film GmbH (Berlin)

Alle Credits

Regie:Géza von Bolváry
Regie-Assistenz:Josef von Baky
Drehbuch:Franz Schulz, Walter Reisch
Kamera:Willy Goldberger, Max Brinck
Bauten:Robert Neppach
Maske:Oskar Georgi, Willi Grabow
Ton:Fritz Seeger, Guido Bagier (Leitung der Ton-Produktion)
Musik:Robert Stolz
Musikalische Vorlage:Wilhelm August Jurek (Komposition)
Dirigent:Robert Stolz
Liedtexte:Alfred Grünwald, Armin Robinson, Fritz Rotter, Walter Reisch, Franz Schulz
  
Darsteller: 
Walter JanssenToni Hofer, Operettenkomponist
Willi ForstVicky Mahler, Librettist
Oskar KarlweisNicky Mahler, Librettist
Gretl TheimerHedi, beider Schwester
Irene EisingerAnni Lohmeier, Soubrette
Szöke SzakallTheaterdirektor
Karl EtlingerSchlesinger, Kassierer
Paul MorganNovotny, Notar
Paul HörbigerFerdinand, Kutscher
August VockauWeigl, Faktotum bei Hofer
Gert BloemFranz Schubert
Tibor von HalmayOperettensänger
  
Produktionsfirma:Super-Film GmbH (Berlin)
im Auftrag von:D.L.S. Deutsches Lichtspiel-Syndikat AG (Berlin)
Produktionsleitung:Julius Haimann
Aufnahmeleitung:Fritz Brunn
Länge:96 min
Format:35mm, 1:1,20
Bild/Ton:s/w, Ton
Prüfung/Zensur:Zensur (DE): 11.03.1930
Aufführung:Uraufführung (DE): 13.03.1930

Titel

Originaltitel (DE) Zwei Herzen im 3/4 Takt

Fassungen

Original

Länge:96 min
Format:35mm, 1:1,20
Bild/Ton:s/w, Ton
Prüfung/Zensur:Zensur (DE): 11.03.1930
Aufführung:Uraufführung (DE): 13.03.1930