Life, Love & Celluloid

Life, Love & Celluloid

Deutschland 1997, Dokumentarfilm

Inhalt

Dokumentarfilm über Rainer Werner Fassbinder, sein Leben und seine Werke, gedreht von seiner Lebensgefährtin Juliane Lorenz. Zu Wort kommen neun Menschen - darunter Hanna Schygulla, Gottfried John und Günter Lamprecht - die Freunde oder Arbeitskollegen Fassbinders waren.

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Alle Credits

Titel

Originaltitel (DE) Life, Love & Celluloid
Untertitel A Journey and a Film Retrospective

Fassungen

Original

Länge:97 min
Format:16mm, 1:1,37
Bild/Ton:Farbe, Ton
Aufführung:Uraufführung (DE): 20.02.1998, Berlin, IFF
 

Übersicht

Bestandskatalog

Materialien

Literatur

KOBV-Suche