Frauen wollen betrogen sein

Frauen wollen betrogen sein

Deutschland 1937, Kurz-Spielfilm

Filme der NS-Zeit sind im Kontext der staatlich beeinflussten Produktion und Rezeption zu sehen. Mehr erfahren »

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Regie:Phil Jutzi
Drehbuch:Phil Jutzi
Kamera:Karl Hasselmann
Musik:Erich Walden
  
Darsteller: 
Walter GrossStefan Brandegger, Schriftsteller
Anita DüvelJulia, seine Frau
Lotte RauschGuste, seine Frau
Charlott DaudertNini Riedel
Carla RustDoris Reinecke
Ida KrillFrau Schack
  
Produktionsfirma:Euphono-Film GmbH (Berlin)

Alle Credits

Regie:Phil Jutzi
Drehbuch:Phil Jutzi
Kamera:Karl Hasselmann
Bauten:Otto Moldenhauer
Ton:Georg Gutschmidt
Musik:Erich Walden
  
Darsteller: 
Walter GrossStefan Brandegger, Schriftsteller
Anita DüvelJulia, seine Frau
Lotte RauschGuste, seine Frau
Charlott DaudertNini Riedel
Carla RustDoris Reinecke
Ida KrillFrau Schack
  
Produktionsfirma:Euphono-Film GmbH (Berlin)
Herstellungsleitung:Robert Wuellner, Hans Herbert Ulrich
Aufnahmeleitung:Werner Drake
Länge:647 m, 24 min
Format:35mm, 1:1.33
Bild/Ton:s/w
Prüfung/Zensur:Zensur (DE): 24.02.1937, B.44793, Jugendverbot

Titel

Originaltitel (DE) Frauen wollen betrogen sein

Fassungen

Original

Länge:647 m, 24 min
Format:35mm, 1:1.33
Bild/Ton:s/w
Prüfung/Zensur:Zensur (DE): 24.02.1937, B.44793, Jugendverbot
 

Übersicht

Bestandskatalog

Literatur

KOBV-Suche