Die Leiden des jungen Werthers

Die Leiden des jungen Werthers

DDR 1976, Spielfilm

Inhalt

Werther verliebt sich auf einem Ball in die Amtmannstochter Lotte, die bereits mit Albert verlobt ist, der ihr eine gesicherte Zukunft bieten kann. Werther hingegen hatte bisher schwärmerisch in den Tag hineingelebt. Lotte fühlt sich an ihr Verlöbnis mit dem braven Albert gebunden. Werther, abgewiesen, arbeitet einige Zeit in einer Kanzlei; doch zieht es ihn wieder in Lottes Nähe, die inzwischen verheiratet ist. Dennoch versucht er nochmals, sie für sich zu gewinnen. Lotte, selbst hin- und hergerissen, weist ihn endgültig zurück. Werther wählt den Freitod.

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Regie:Egon Günther
Drehbuch:Egon Günther
Kamera:Erich Gusko
Schnitt:Rita Hiller
Musik:Siegfried Matthus, Wolfgang Amadeus Mozart (Violinkonzert G-Dur)
  
Darsteller: 
Hans-Jürgen WolfWerther
Katharina ThalbachLotte
Hilmar BaumannAlbert
Hans-Dieter KnaupAmtmann
Herwart GrosseGesandter
Dieter Mannvon Steinfeld
Klaus PiontekWilhelm
Barbara DittusFrau Heilmann
Angelika MannCousine
Juliane KorénSängerin
Irmhild WagnerFräulein von B.
Bodo KrämerHerr Schmidt
Stefan LisewskiHerausgeber
Kurt GoldsteinReinhard
Peter HladikGraf
Gerhard BienertPfarrer
Anita HerbstMagd
Paul Arenkens
Günter Brill
Hans Feldner
Simone Frost
Roland Gandt
Ursula Genhorn
Michael Gerber
Rosemarie Herzog
Ilse König
Gertraut Last
Barbara Lotzmann
Ditmar-Eckehard Mickeleit
Christine Peithmann
Werner Pfeifer
Maria Rouvel
Otto Rosemeier
Johanna Schall
Hans Schmidt
Charlotte Stähnisch
Karli Schwarz
Friedrich Teitge
Eckhart van der Trenck
Nico Turoff
Maria-Luise Wilken
Elke Wieditz
André Alsleben
Siegfried Bartschat
Jochen Diestelmann
Ricarda Edel
Marianne Epheser
Lutz Erdmann
Sabine Fritsche
Dieter Fritsch
Martha Fischer
Thomas Hailer
Blagoj Itscherenski
Monika Müller
Frank Meves
Charlotte Paul
Erich Petraschk
Barbara Rogall
Egon Günther
Helga Schütz
Eva Weißenborn
Sybille Schmidt
Burga Schneider
Andreas Nowak
Katja Rohne
Katharina Zschoche
Marc Rohne
Anke-Brit Bäke
Thomas Emmer
Sabine Brenosch
Marko Jahnke
Sabine Schulze
Jens Quade
Frank Hellmeier
Bernd Hellmeier
Uwe Kus
  
Produktionsfirma:DEFA-Studio für Spielfilme (Potsdam-Babelsberg) (Künstlerische Arbeitsgruppe "Babelsberg"), Fernsehen der DDR (DDR-FS) (Berlin/DDR)

Alle Credits

Regie:Egon Günther
Regie-Assistenz:Elke Niebelschütz
Drehbuch:Egon Günther
Szenarium:Helga Schütz
hat Vorlage:Johann Wolfgang von Goethe (Roman)
Dramaturgie:Peter Jakubeit, Manfred Wolter
Kamera:Erich Gusko
Kamera-Assistenz:Michael Göthe, Manfred Damm
Standfotos:Christa Köfer
Licht:Peter Meister
Bauten:Harald Horn
Bau-Ausführung:Erich Kulicke
Requisite:Ingo Pries, Werner Ziegler
Maske:Günter Hermstein, Inge Merten, Monika Mörke, Eberhard Neufink
Kostüme:Christiane Dorst
Schnitt:Rita Hiller
Ton:Günter Lambert, Wolfgang Höfer
Mischung:Gerhard Ribbeck, Günter Lambert (Musik)
Musik:Siegfried Matthus, Wolfgang Amadeus Mozart (Violinkonzert G-Dur)
Musik-Ausführung:DEFA-Sinfonieorchester, Manfred Rosenberg, György Garay (Violin-Solo)
  
Darsteller: 
Hans-Jürgen WolfWerther
Katharina ThalbachLotte
Hilmar BaumannAlbert
Hans-Dieter KnaupAmtmann
Herwart GrosseGesandter
Dieter Mannvon Steinfeld
Klaus PiontekWilhelm
Barbara DittusFrau Heilmann
Angelika MannCousine
Juliane KorénSängerin
Irmhild WagnerFräulein von B.
Bodo KrämerHerr Schmidt
Stefan LisewskiHerausgeber
Kurt GoldsteinReinhard
Peter HladikGraf
Gerhard BienertPfarrer
Anita HerbstMagd
Paul Arenkens
Günter Brill
Hans Feldner
Simone Frost
Roland Gandt
Ursula Genhorn
Michael Gerber
Rosemarie Herzog
Ilse König
Gertraut Last
Barbara Lotzmann
Ditmar-Eckehard Mickeleit
Christine Peithmann
Werner Pfeifer
Maria Rouvel
Otto Rosemeier
Johanna Schall
Hans Schmidt
Charlotte Stähnisch
Karli Schwarz
Friedrich Teitge
Eckhart van der Trenck
Nico Turoff
Maria-Luise Wilken
Elke Wieditz
André Alsleben
Siegfried Bartschat
Jochen Diestelmann
Ricarda Edel
Marianne Epheser
Lutz Erdmann
Sabine Fritsche
Dieter Fritsch
Martha Fischer
Thomas Hailer
Blagoj Itscherenski
Monika Müller
Frank Meves
Charlotte Paul
Erich Petraschk
Barbara Rogall
Egon Günther
Helga Schütz
Eva Weißenborn
Sybille Schmidt
Burga Schneider
Andreas Nowak
Katja Rohne
Katharina Zschoche
Marc Rohne
Anke-Brit Bäke
Thomas Emmer
Sabine Brenosch
Marko Jahnke
Sabine Schulze
Jens Quade
Frank Hellmeier
Bernd Hellmeier
Uwe Kus
  
Produktionsfirma:DEFA-Studio für Spielfilme (Potsdam-Babelsberg) (Künstlerische Arbeitsgruppe "Babelsberg"), Fernsehen der DDR (DDR-FS) (Berlin/DDR)
Produktionsleitung:Erich Kühne
Aufnahmeleitung:Dieter Anders, Manfred Bendik
Erstverleih:Progress Film-Verleih (Berlin/DDR)
Länge:2829 m, 106 min
Format:35mm, 1:1,66
Bild/Ton:Farbe, Ton
Aufführung:Uraufführung (DD): 26.08.1976, Berlin, International

Titel

Originaltitel (DD) Die Leiden des jungen Werthers

Fassungen

Original

Länge:2829 m, 106 min
Format:35mm, 1:1,66
Bild/Ton:Farbe, Ton
Aufführung:Uraufführung (DD): 26.08.1976, Berlin, International