Carola Stern - Doppelleben

Carola Stern - Doppelleben

Deutschland 2004, TV-Spielfilm mit Dokumentarteilen

Inhalt

Dokudrama über das bewegte Leben von Carola Stern, die unter dem Namen Erika Assmus geboren wurde. In der DDR war Erika eine begeisterte Jungmädelführerin, Lehrerin und im SED-Kader – aber auch Spionin für die USA. Schließlich flieht sie nach Westberlin, wo sie unter dem Namen Carola Stern als umstrittene Journalistin Karriere macht, sich für die Belange der Menschenrechtsgruppe "amnesty international" einsetzt und als Buchautorin Erfolge feiert.

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Regie:Thomas Schadt
Drehbuch:Dr. Gabriela Sperl, Thomas Schadt
Kamera:Holly Fink, Thomas Keller (Dokumentarteil)
Schnitt:Stephan Krumbiegel
Musik:Stefan Schulzki
  
Darsteller: 
Maria SimonJunge Erika Assmus / Carola Stern
Renate KrößnerAlte Carola Stern
Uwe KockischHeinz Zöger
Felix EitnerFritz
August ZirnerMr. Becker
Burghart KlaußnerErnst Richert
Amelie LitwinErika Assmus als Kind
Samira BedewitzErika Assmus als Jugendliche
Petra ZieserMutter Assmus
Matthias MatschkeRoland Bauer
Marijam AgischewaAmelie
Herbert FritschProfessor Flechtheim
Jean-Pierre CornuRedaktionsleiter
Henning PekerOnkel Hans
Florian PanznerKommissionsvorsitzender
Annika MauerHildegard
  
Produktionsfirma:TeamWorxX Television & Film GmbH (Berlin / Potsdam / München / Ludwigsburg)
Produzent:Nico Hofmann

Alle Credits

Regie:Thomas Schadt
Regie-Assistenz:Uljana Havemann
Drehbuch:Dr. Gabriela Sperl, Thomas Schadt
Kamera:Holly Fink, Thomas Keller (Dokumentarteil)
Kamera-Assistenz:Jörg Bruhn
Licht:Peter Schöllhorn
Production Design:Thomas Stammer
Ausstattung:Anette Kuhn
Requisite:Joey Weber, Claudia Schölzel
Maske:Heike Merker, Henny Zimmer
Kostüme:Judith Holste
Schnitt:Stephan Krumbiegel
Ton:Andreas Mücke-Niesytka, Harriet Kloss (Dokumentarteil)
Ton-Bearbeitung:Thomas Neumann (Vertonung)
Mischung:Martin Grube
Musik:Stefan Schulzki
  
Darsteller: 
Maria SimonJunge Erika Assmus / Carola Stern
Renate KrößnerAlte Carola Stern
Uwe KockischHeinz Zöger
Felix EitnerFritz
August ZirnerMr. Becker
Burghart KlaußnerErnst Richert
Amelie LitwinErika Assmus als Kind
Samira BedewitzErika Assmus als Jugendliche
Petra ZieserMutter Assmus
Matthias MatschkeRoland Bauer
Marijam AgischewaAmelie
Herbert FritschProfessor Flechtheim
Jean-Pierre CornuRedaktionsleiter
Henning PekerOnkel Hans
Florian PanznerKommissionsvorsitzender
Annika MauerHildegard
  
Mitwirkung:Carola Stern
Produktionsfirma:TeamWorxX Television & Film GmbH (Berlin / Potsdam / München / Ludwigsburg)
in Zusammenarbeit mit:Arte Deutschland TV GmbH (Baden-Baden)
im Auftrag von:Bayerischer Rundfunk (BR) (München), Westdeutscher Rundfunk (WDR) (Köln)
Produzent:Nico Hofmann
Redaktion:Bettina Reitz (BR), Helga Poche (WDR), Jochen Löscher (BR), Jochen Kölsch (BR / Arte)
Producer:Christian Rohde
Herstellungsleitung:Mathias Schwerbrock
Produktionsleitung:Sebastian Werniger, Sibylle Schmidt (Dokumentarteil)
Aufnahmeleitung:Nadja Tausch, Volkmar Umlauft
Dreharbeiten:: Usedom, Berlin, Köln
Filmförderung:FilmFernsehFonds Bayern GmbH (FFFB) (München)
Länge:89 min bei 25 b/s
Format:s16mm, 16:9
Bild/Ton:Farbe + s/w, Ton
Aufführung:TV-Erstsendung (DE): 08.09.2004, ARD

Titel

Originaltitel (DE) Carola Stern - Doppelleben

Fassungen

Original

Länge:89 min bei 25 b/s
Format:s16mm, 16:9
Bild/Ton:Farbe + s/w, Ton
Aufführung:TV-Erstsendung (DE): 08.09.2004, ARD
 

Übersicht

Literatur

KOBV-Suche