Darsteller, Regie, Drehbuch, Schnitt, Ton, Musik, Produzent
Basel, Schweiz

Biografie

Moritz Krämer, geboren 1980 in Basel, studierte Video und Text an der Universität der Künste Berlin und arbeitete als Videokünstler, Komponist, Liedtexter und musikalischer Leiter an verschiedenen Theatern. Seit 2008 studiert er an der Deutschen Film- und Fernsehakademie Berlin. 2011 erschien sein Debüt-Musikalbum, 2012 gründete er mit Francesco Wilking die Band Die Höchste Eisenbahn. Sein Kurzfilm EAT feierte auf den Internationalen Hofer Filmtagen 2012 Premiere, wurde unter anderem mit dem Murnau-Kurzfilmpreis ausgezeichnet und lief auf über 200 Filmfestivals weltweit. "Bube Stur" ist sein erster Langfilm.

Quelle: 65. Internationale Filmfestspiele Berlin (Katalog)

 

FILMOGRAFIE

2014/2015
  • Darsteller
2013-2015
  • Regie
  • Drehbuch
  • Schnitt
  • Musik
  • Co-Produzent
2012
  • Regie
  • Drehbuch
  • Schnitt
  • Musik
2011
  • Regie
  • Drehbuch
  • Schnitt
  • Ton
  • Musik
2011
  • Regie
  • Drehbuch