Regie, Regie-Assistenz, Drehbuch, Schnitt, Produzent, Aufnahmeleitung
Danzig (Gdansk), Polen

Biografie

Marta Malowanczyk wurde 1977 in Gdansk/Polen geboren. 1998/99 begann sie ihr Studium der Visuellen Kommunikation in den Abteilungen Film und Fernsehen sowie Graphik Design und Neue Medien an der Kunsthochschule Kassel. Wenig später drehte sie ihren ersten Kurzfilm "Wach auf!". Es folgten weitere Kurzfilme, 2001 der Experimentalfilm "Über Rusbad", ein Jahr später "Der Nachtportier" und 2004 "Fünf". Ihr Studium schloss Malowanczyk 2007 mit dem Spielfilm "Marla" ab, der unter anderem für den First Steps Award nominiert wurde.

Marta Malowanczyk arbeitet als Regisseurin, Drehbuchautorin, Editorin und Produzentin.

 

FILMOGRAFIE

2017
  • Schnitt-Assistenz
2015-2019
  • Schnitt
2013/2014
  • Regie-Assistenz
2013-2016
  • Aufnahmeleitung
2012/2013
  • Regie-Assistenz
2010/2011
  • Regie-Assistenz
2007
  • Regie
  • Drehbuch
  • Schnitt
  • Produzent
2004
  • Regie
  • Drehbuch
  • Schnitt
  • Produzent
2002
  • Regie
  • Drehbuch
  • Schnitt
  • Produzent
2001
  • Regie
  • Drehbuch
  • Schnitt
  • Produzent
1999
  • Regie
  • Drehbuch
  • Produzent