Darsteller
Stralsund

Biografie

Frithjof Gawenda wurde 1997 in Stralsund geboren und sammelte erste Schauspielerfahrungen in der Theatergruppe seiner Schule. Mit gerade einmal neun Jahren realisierte er seinen ersten eigenen Kurzfilm: Der Trickfilm "Brautklau im All" erhielt beim Neubrandenburger Jugendmedienfest den Spezialpreis der Jury.

2012 wurde er durch Zufall von einer Casting-Agentin entdeckt und erhielt seine erste Kinohauptrolle in Axel Ranischs "Ich fühl mich Disco", der im Herbst 2013 in die Kinos kam. Darin spielte Gawenda einen schwulen Teenager, der die Konflikte mit seinem Macho-Vater überwinden muss.