Regie, Drehbuch, Schnitt, Produzent
Veliko Tarnovo, Bulgarien

Biografie

Eliza Petkova, 1983 in Veliko Tarnovo, Bulgarien, geboren. 2008 Magisterabschluss in Philosophie und Modernes Japan an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf. Danach Tätigkeit als freie Filmemacherin in Berlin, wobei sie ihren Schwerpunkt zuerst auf den Dokumentarfilm legte. Seit 2011 Studium in der Fachrichtung Regie an der Deutschen Film und Fernsehakademie (dffb). 2015 wurde ihr Kurzfilm "Abwesend" beim Festival de Cannes für die Cinéfondation nominiert.

Quelle: 66. Internationale Filmfestspiele Berlin (Katalog)

 

FILMOGRAFIE

2017/2018
  • Regie
2015/2016
  • Regie
  • Drehbuch
  • Schnitt
2014
  • Regie
  • Drehbuch
2013/2014
  • Regie
  • Drehbuch
2013
  • Regie
  • Drehbuch
  • Produzent