Regie, Regie-Assistenz, Drehbuch
Weiden in der Oberpfalz

Biografie

Boris Kunz kam 1979 zur Welt und sammelte bei der Serie "SOKO 5113" seine ersten Set-Erfahrungen. Im Anschluss daran realisierte er die NoBudget-Filme über den Detektiv Maxwell. Vor und während seines Studiums der Spielfilmregie an der HFF München drehte er mehrere eigene Kurzfilmprojekte, darunter in Zusammenarbeit mit Kaissar Film die mehrfach ausgezeichnete Tragikomödie "Daniels Asche" (2010).

Quelle: Festival des deutschen Films 2013

FILMOGRAFIE

2011/2012
  • Regie
  • Drehbuch
2011
  • Regie-Assistenz
2010
  • Regie-Assistenz
2009/2010
  • Regie
  • Drehbuch
2007
  • Regie