Regie, Drehbuch, Schnitt, Produzent
Istanbul, Türkei

Biografie

Asli Özge, geboren in Istanbul, lebt seit 2000 auch in Berlin. Nach ihrem Studienabschluss an der Film- & TV-Akademie der Marmara-Universität drehte sie Kurzfilme und einen Dokumentarfilm. Ihr Kinodebüt "Men On the Bridge" feierte 2009 seine internationale Premiere in Locarno und wurde mit vielen Preisen ausgezeichnet. Ihr zweiter Spielfilm "Hayatboyu – Lifelong" lief 2013 im Berlinale Panorama. "Auf einmal" ist ihr erster deutschsprachiger Kinofilm.

Quelle: 66. Internationale Filmfestspiele Berlin (Katalog)

 

FILMOGRAFIE

2014-2016
  • Regie
  • Drehbuch
  • Schnitt
  • Produzent
2012/2013
  • Regie
  • Drehbuch
  • Schnitt
2008/2009
  • Regie
  • Drehbuch
  • Produzent