Viktor Vogel - Commercial Man

Deutschland 2000/2001 Spielfilm

Inhalt

Der energische Viktor Vogel träumt davon, in der Frankfurter Werbeagentur "Brainstorm" Karriere zu machen. Als er dort mitten in die Präsentation einer großen Kampagne platzt, gelingt es ihm, dank seiner unverblümten Art, prompt einen begehrten Job ergattern: Er soll die Kampagne für einen großen Autohersteller leiten. Doch Viktors Illusionen von der mondänen Welt der Werber werden schon bald zerstört, als er einen genaueren Blick hinter die Kulissen des Gewerbes wirft.

 

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Alle Credits

Regie

Script

Kamera

Kamera-Assistenz

2. Kamera

Steadicam

Szenenbild

Kostüme

Garderobe

Schnitt

Synchron-Ton-Schnitt

Geräusche-Schnitt

Ton-Assistenz

Spezialeffekte

Stunt-Koordination

Darsteller

Herstellungsleitung

Produktionsleitung

Aufnahmeleitung

Geschäftsführung

Dreharbeiten

    • 29.07.2000 - 27.09.2000: Berlin und Umgebung, Frankfurt am Main
Länge:
2968 m, 108 min
Format:
35mm, 1:1,85
Bild/Ton:
Eastmancolor, Dolby
Prüfung/Zensur:

FSK-Prüfung (DE): 30.03.2001, 87331, ab 6 Jahre

Aufführung:

Uraufführung (DE): 12.04.2001

Titel

  • Originaltitel (DE) Viktor Vogel - Commercial Man

Fassungen

Original

Länge:
2968 m, 108 min
Format:
35mm, 1:1,85
Bild/Ton:
Eastmancolor, Dolby
Prüfung/Zensur:

FSK-Prüfung (DE): 30.03.2001, 87331, ab 6 Jahre

Aufführung:

Uraufführung (DE): 12.04.2001