Seestück

Deutschland 2017/2018 Dokumentarfilm

Inhalt

Dokumentarfilm über die Natur und die Menschen an unterschiedlichen Orten der Ostsee. Volker Koepp reist unter anderem auf die Insel Usedom, zu den Stränden Polens, an die baltischen Küsten und auf die nördlichen Schären Schwedens. Er porträtiert die Region jedoch abseits ihres Images als Urlaubsziel, sondern zeigt sie als Heimat unterschiedlichster Menschen: Fischer, Wissenschaftler, Seeleute und junge Menschen auf der Suche einer Perspektive sprechen über ihre ganz persönliche Perspektive auf die See. Auch die politischen Konflikte zwischen Ost und West, regionale Egoismen sowie ökologische Probleme spiegeln sich in der Geschichte und der Gegenwart der Ostsee wieder. Daneben wird das Meer als eindrucksvolles Naturschauspiel gezeigt, das sich zu unterschiedlichen Jahreszeiten immer anders präsentiert.

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Alle Credits

Titel

  • Originaltitel (DE) Seestück

Fassungen

Original

Länge:
135 min
Format:
DCP
Bild/Ton:
Farbe, Ton
Prüfung/Zensur:

FSK-Prüfung (DE): 12.07.2018, 180681, ohne Altersbeschränkung / feiertagsfrei

Aufführung:

Kinostart (DE): 13.09.2018