O’Horten

Norwegen Deutschland Frankreich 2007 Spielfilm

Inhalt

Der norwegische Zugführer Odd Horten befindet sich auf seiner vorletzten Fahrt von Oslo nach Bergen. Bereits übermorgen geht die Rentenzeit des 67-jährigen los. Dann aber passiert es: Zum ersten Mal in seinem Leben verschläft Horten und verpasst an seinem letzten Arbeitstag seinen Zug zurück nach Oslo. Sein Versuch, die Bahn unterwegs einzuholen, ist der Beginn einer aberwitzigen Odyssee.

 

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Regie

Drehbuch

Darsteller

Produzent

Alle Credits

Länge:
91 min
Format:
35mm, 1:1,85
Bild/Ton:
Farbe, Dolby SRD
Prüfung/Zensur:

FSK-Prüfung (DE): 20.11.2008, 116111, ohne Altersbeschränkung / feiertagsfrei

Aufführung:

Uraufführung (NO): 26.12.2007;
Erstaufführung (DE ): 22.06.2008, München, Filmfest;
Kinostart (DE): 18.12.2008

Titel

  • Originaltitel (DE NO) O’Horten

Fassungen

Original

Länge:
91 min
Format:
35mm, 1:1,85
Bild/Ton:
Farbe, Dolby SRD
Prüfung/Zensur:

FSK-Prüfung (DE): 20.11.2008, 116111, ohne Altersbeschränkung / feiertagsfrei

Aufführung:

Uraufführung (NO): 26.12.2007;
Erstaufführung (DE ): 22.06.2008, München, Filmfest;
Kinostart (DE): 18.12.2008