Mobbing

Deutschland 2012 TV-Spielfilm

Inhalt

Das Familienglück von Anja, Jo und ihren beiden Kindern mitsamt Eigenheim und Garten bröckelt. Jo gerät zunehmend aufs Abstellgleis, seit in seiner Behörde eine neue Vorgesetzte das Sagen hat. Erst zermürben Kleinigkeiten den Büroalltag, schließlich wird er gekündigt. Anja, die Eltern, Schwiegereltern und der Freundeskreis sind erschüttert und versuchen, den gebeutelten Jo zu unterstützen. Doch so einfach ist die Demütigung nicht zu ertragen. Als Jo sich zurück klagt, scheint alles wieder in Ordnung zu sein...

Quelle: 46. Hofer-Filmtage 2012

 

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Darsteller

Produzent

Alle Credits

Dreharbeiten

    • 28.02.2012 - 03.04.2012
Länge:
89 min
Format:
HDcam, 16:9
Bild/Ton:
Farbe, Dolby 5.1
Aufführung:

Uraufführung (DE): 17.10.2012, Hof, Filmtage

Titel

  • Originaltitel (DE) Mobbing
  • Arbeitstitel (DE) Dünnes Eis

Fassungen

Original

Länge:
89 min
Format:
HDcam, 16:9
Bild/Ton:
Farbe, Dolby 5.1
Aufführung:

Uraufführung (DE): 17.10.2012, Hof, Filmtage

Auszeichnungen

Deutscher Fernsehpreis 2013
  • Beste Schauspielerin
Deutsche Fernsehakademie 2013
  • Beste Produktion