Messner

Deutschland 2010-2012 Dokumentarfilm mit Spielhandlung

Inhalt

Im Stil eines Dokudramas gedrehtes Porträt des weltberühmten Bergsteigers Reinhold Messner, der mit seinen äußerst gewagten Touren in den 1970er Jahren den modernen Alpinismus für immer veränderte. In teils nachgestellten Szenen zeichnet der Film die wichtigsten Lebens- und Karrierestationen des durchaus umstrittenen Extremsportlers nach. Messner selbst erzählt in Interviews aus seinem ereignisreichen, teils auch sehr tragischen Leben. Daneben kommen enge Vertraute Messners zu Wort und schildern ihre persönliche Sicht auf Messners Werdegang, seine Leistungen und auch seine möglichen Fehler.

 

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Drehbuch

Darsteller

Produktionsfirma

Produzent

Alle Credits

Dreharbeiten

    • 20.06.2010 - 01.12.2010: Frankreich, Italien, Pakistan, Grönland
Länge:
108 min
Format:
35mm, 1:1,85
Bild/Ton:
Farbe, Dolby
Prüfung/Zensur:

FSK-Prüfung (DE): 23.07.2012, 133952, ab 6 Jahre/feiertagsfrei

Aufführung:

Kinostart (DE): 27.09.2012

Titel

  • Originaltitel (DE) Messner

Fassungen

Original

Länge:
108 min
Format:
35mm, 1:1,85
Bild/Ton:
Farbe, Dolby
Prüfung/Zensur:

FSK-Prüfung (DE): 23.07.2012, 133952, ab 6 Jahre/feiertagsfrei

Aufführung:

Kinostart (DE): 27.09.2012

Auszeichnungen

FBW 2012
  • Dokumentarfilm des Monats
  • Prädikat: besonders wertvoll