Mama Mia. Nur keine Panik

BR Deutschland 1984 Spielfilm

Inhalt

Monaco Franze trifft auf Supernase: Krimi-Autor Bert Leitner lebt mit seiner Frau Conny und den Kindern Nicole und Sascha in Berlin und ist oft auf "Motivsuche", das heißt er verbringt viel Zeit im Berliner Nachtleben. Eines Tages hat Conny davon genug, lässt sich von Bert scheiden und zieht mit den Kindern zur Oma nach Bayern. Nicole verliebt sich in ihren locker-flockigen Lehrer Frank, der aber flirtet lieber mit der Mutter, die ihn für einen Schreiner hält. Bert, der inzwischen seinen Lebensmittelpunkt nach Ibiza verlegt hat, merkt bald, dass er des wilden Lebens überdrüssig ist und seine Familie wiederhaben will. Reumütig kommt auch er nach Bayern, um Conny zurückzuerobern.

 

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Drehbuch

Schnitt

Darsteller

Alle Credits

Script

Drehbuch

Drehbuch-Mitarbeit

Kamera-Assistenz

Standfotos

Ausstattung

Kostüme

Schnitt

Schnitt-Assistenz

Ton-Assistenz

Darsteller

in Zusammenarbeit mit

Herstellungsleitung

Produktionsleitung

Aufnahmeleitung

Produktions-Assistenz

Geschäftsführung

Dreharbeiten

    • 1984: Berlin/West, Mallorca (?) [Sommer (?)]
Länge:
2584 m, 94 min
Format:
35mm, 1:1,66
Bild/Ton:
Eastmancolor, Ton
Prüfung/Zensur:

FSK-Prüfung (DE): 20.11.1984, 55046, ab 6 Jahre / feiertagsfrei

Aufführung:

Uraufführung / Kinostart (DE): 07.12.1984, Frankfurt am Main, Palette

Titel

  • Originaltitel (DE) Mama Mia. Nur keine Panik
  • weitere Schreibweise Mama Mia - Nur keine Panik
  • Arbeitstitel Made In Germany

Fassungen

Original

Länge:
2584 m, 94 min
Format:
35mm, 1:1,66
Bild/Ton:
Eastmancolor, Ton
Prüfung/Zensur:

FSK-Prüfung (DE): 20.11.1984, 55046, ab 6 Jahre / feiertagsfrei

Aufführung:

Uraufführung / Kinostart (DE): 07.12.1984, Frankfurt am Main, Palette