• Twitter
  • Facebook
  • Print
  • Forward

Hexentanz

Deutschland 2002/2003 TV-Spielfilm

Inhalt

Kommissarin Charlotte Lindholm bekommt es diesmal mit gleich zwei Mordfällen auf einmal zu tun, einem alten und einem neuen: Werner Hellmann, ein gerade erst aus der Haft entlassener Mörder, wird erschlagen in seinem Haus aufgefunden. Obwohl er stets seine Unschuld beteuert hatte, war er wegen Mordes an seiner Frau verurteilt worden. Sollte der wahre Täter fürchten, nach all den Jahren doch noch entlarvt zu werden? Charlotte nimmt die Ermittlungen in Hellmanns kleinem Heimatort auf.

 

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Regie

Kamera

Darsteller

Alle Credits

Regie

Regie-Assistenz

Kamera

Kamera-Assistenz

Material-Assistenz

Licht

Szenenbild

Requisite

Schnitt-Assistenz

Ton-Assistenz

Darsteller

Redaktion

Herstellungsleitung

Produktionsleitung

Aufnahmeleitung

Dreharbeiten

    • From September 2002: Umgebung von Worpswede, Teufelsmoor (Niedersachsen)
Länge:
89 min
Format:
16:9
Bild/Ton:
Farbe, Stereo
Aufführung:

TV-Erstsendung (DE): 13.04.2003, ARD

Titel

  • Originaltitel (DE) Hexentanz
  • Reihentitel (DE AT CH) Tatort

Fassungen

Original

Länge:
89 min
Format:
16:9
Bild/Ton:
Farbe, Stereo
Aufführung:

TV-Erstsendung (DE): 13.04.2003, ARD