Gib Gas - Ich will Spaß

BR Deutschland 1982/1983 Spielfilm

Inhalt

Auf dem Höhepunkt der musikalischen "Neuen Deutschen Welle" kam dieser Film in die Kinos, der seinen Titel einem erfolgreichen Popsong des Sängers Markus entliehen hat. Markus spielt in dem Film den jungen Robby, der von seiner Freundin Tina, gespielt von Popstar Nena, überredet wird, mit ihr durchzubrennen.

 

Doch Tina spielt ein falsches Spiel: In Wahrheit will sie Tino finden, der auf dem Rummel arbeitet und in Tinas Augen den Inbegriff von Männlichkeit darstellt. Doch auf der abenteuerlichen Reise fängt sie langsam an, den sanften Robby mit anderen Augen zu sehen.

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Alle Credits

Regie-Assistenz

Kamera-Assistenz

Requisite

Maske

Schnitt-Assistenz

Ton-Assistenz

Mischung

Darsteller

Co-Produzent

Produktionsleitung

Aufnahmeleitung

Geschäftsführung

Dreharbeiten

    • Oktober 1982: München und Umgebung, Venedig
Länge:
2485 m, 91 min
Format:
35mm, 1:1,66
Bild/Ton:
Farbe, Ton
Prüfung/Zensur:

FSK-Prüfung (DE): 18.01.1983, 53628, ab 6 Jahre / feiertagsfrei

Aufführung:

TV-Erstsendung (DE): 22.12.1994, RTL 2

Titel

  • Originaltitel (DE) Gib Gas - Ich will Spaß

Fassungen

Original

Länge:
2485 m, 91 min
Format:
35mm, 1:1,66
Bild/Ton:
Farbe, Ton
Prüfung/Zensur:

FSK-Prüfung (DE): 18.01.1983, 53628, ab 6 Jahre / feiertagsfrei

Aufführung:

TV-Erstsendung (DE): 22.12.1994, RTL 2