Der Waldmacher

Deutschland 2019-2021 Dokumentarfilm

Inhalt

1981 kommt der junge australische Agrarwissenschaftler Tony Rinaudo in den Niger, um die wachsende Ausbreitung der Wüste zu bekämpfen. Nach einigen Fehlschlägen entdeckt er unter dem vermeintlich toten Boden ein gewaltiges Wurzelnetzwerk. Mit seiner neuen Technik, bei der er die noch lebenden Baumstümpfe und Wurzeln reaktiviert, kann er die afrikanische Land- und Forstwirtschaft revolutionieren und unzähligen Menschen neue Hoffnung schenken.

Volker Schlöndorff porträtiert in seinem ersten Dokumentarfilm einen bemerkenswerten Mann, dessen Lebenswerk 2018 mit dem sogenannten alternativen Nobelpreis ausgezeichnet wurde.

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Alle Credits

Dreharbeiten

    • Mali, Ghana, Niger, Indien, Senegal, Burkina Faso und Äthiopien
Länge:
93 min
Format:
DCP
Bild/Ton:
Farbe, Ton
Prüfung/Zensur:

FSK-Prüfung (DE): 30.12.2021, 211036, ohne Altersbeschränkung / feiertagsfrei

Aufführung:

Kinostart (DE): 07.04.2022

Titel

  • Originaltitel (DE) Der Waldmacher
  • Weiterer Titel (eng) The Forest Maker

Fassungen

Original

Länge:
93 min
Format:
DCP
Bild/Ton:
Farbe, Ton
Prüfung/Zensur:

FSK-Prüfung (DE): 30.12.2021, 211036, ohne Altersbeschränkung / feiertagsfrei

Aufführung:

Kinostart (DE): 07.04.2022