Der Mondbär - Das große Kinoabenteuer

Deutschland 2006-2008 Animationsfilm

Inhalt

Der kleine Mondbär hat ein Problem: Der Mond ist vom Himmel gefallen und er hat ihn gefunden. Nur: wie bringt er den Mond wieder zurück nach Hause, damit die Nächte nicht dunkel bleiben? Er macht sich mit seinen Freunden, einem Marienkäfer und einem Hasen, auf den Weg in das finstere Tal, um das Problem zu lösen. Dort begegnen sie dem bösen Pollux, der allerdings doch nicht so gefährlich ist, wie alle glauben. Als sie zurückkehren, ist der schlafende Mond nicht mehr aufzufinden. Voller Sorge suchen die Freunde ihn überall – bis sie schließlich den Schuldigen Dieb aufspüren können.

 

Kommentare

Sie haben diesen Film gesehen? Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag!

Credits

Alle Credits

Dialog-Regie

Ton-Design

Mischung

Musik

Sprecher

Herstellungsleitung

Dreharbeiten

    • August 2006 - März 2007: München
Länge:
1955 m, 71 min
Format:
35mm, 1:1,85
Bild/Ton:
Farbe, Dolby SR
Prüfung/Zensur:

FSK-Prüfung (DE): 25.03.2008, 113552, ohne Altersbeschränkung / feiertagsfrei

Aufführung:

Kinostart (DE): 16.10.2008

Titel

  • Originaltitel (DE) Der Mondbär - Das große Kinoabenteuer

Fassungen

Original

Länge:
1955 m, 71 min
Format:
35mm, 1:1,85
Bild/Ton:
Farbe, Dolby SR
Prüfung/Zensur:

FSK-Prüfung (DE): 25.03.2008, 113552, ohne Altersbeschränkung / feiertagsfrei

Aufführung:

Kinostart (DE): 16.10.2008

Auszeichnungen

FBW 2008
  • Prädikat: Wertvoll